Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
300 Gäste feiern Geburtstag mit Parfümerie Liebe

145 Jahre 300 Gäste feiern Geburtstag mit Parfümerie Liebe

Die Liebe feiert Geburtstag: Am 1. Oktober 1871 eröffnete der Kaufmann Wilhelm Liebe eine Parfümerie, die sein Schwiegersohn Hermann Prenzler später übernahm. Am Mittwoch lud die Unternehmerfamilie zu einer großen Party mit Licht- und Lasershow auf der Fassade des Hauses.

Voriger Artikel
So kämpfen andere Städte gegen die Trinkerszene
Nächster Artikel
Drei Kioske in Hannover unter Denkmalschutz

Mit einer Lichtshow an der Fassade feiert die Parfümerie ihren 145. Geburtstag.

Quelle: Tim Schaarschmidt

Hannover. Gleich zwei Gründe zu feiern gab es am Donnerstag in der Parfümerie Liebe: Die Unternehmerfamilie Prenzler hatte zum 145. Geburtstag eingeladen, Unternehmertochter und Mitgeschäftsführerin Caroline Prenzler feierte außerdem ihren 42. Geburtstag.

Die Kultparfümerie Liebe an der Karmarschstraße begeht ihren 145. Geburtstag mit einer großen Feier.

Zur Bildergalerie

Mehr als 300 Freunde und prominente Gäste wie Mirko Slomka und stadtpolitische Persönlichkeiten wie Herbert Schmalstieg, Kulturdezernent Harald Härke und Museumsdirektor Thomas Schwark sowie Polizeipräsident Volker Kluwe tummelten sich zwischen Duftproben, Foodtruck und beeindruckender Licht- und Lasershow. Stefan Schostok richtete in einer Willkommensrede seine Glückwünsche aus: „Ganz schön mutig“ sei es gewesen, dass der 21-jährige Wilhelm Liebe die Parfümerie einst gründete. Heute sei Hannover aufgrund des Unternehmens "Duftzentrum und Hauptstadt des Parfums" - kräftiger Beifall für eine starke These.

Die Kultparfümerie an der Karmarschstraße feiert Geburtstag: Am 1. Oktober 1871 eröffnete der Kaufmann Wilhelm Liebe eine Parfümerie, die sein Schwiegersohn Hermann Prenzler später übernahm. Am Donnerstag feiert die Parfümerie Liebe eine große Party. Die schönsten Bilder aus 145 Jahren Parfümerie Liebe finden Sie in unserer Galerie.

Zur Bildergalerie

Von Katharina Derlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Nacht der Pferde auf der Pferd & Jagd 2016

Am Freitag zeigten sich 3740 Zuschauer bei der Nacht der Pferde auf der Pferd & Jagd begeistert. Harmonie zwischen Mensch und Pferd, atemberaubende Kunststücke – 150 Pferde und 60 Akteure sorgten für Gänsehautstimmung.