Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 74-Jährige bei Unfall in Garage schwer verletzt
Hannover Aus der Stadt 74-Jährige bei Unfall in Garage schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 19.03.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Nach bisherigen Erkenntnissen war die 74-Jährige rückwärts mit ihrem Wagen aus der Garage gefahren. Als sie aussteigen wollte, rollte das Auto los, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Autotür wurde durch die Garagenwand zugedrückt, als die 74-Jährige schon den Fuß aus dem Wagen gestreckt hatte. Mit einer schweren Fraktur des Fußes wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen.

jst

Der Messeschnellweg ist am Sonntagvormittag zwischen Mittelfeld und Bischofshol in beiden Richtungen gesperrt worden. Ein Lastkraftwagen habe quer auf der Fahrbahn gestanden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand. Die Sperrung ist mittlerweile wieder aufgehoben.

19.03.2017

Der Karneval ist seit Aschermittwoch ja eigentlich vorbei – aber es geht schon weiter: Rund 180 Tanzgarden mit mehr als 3000 Akteuren messen sich am Wochenende in der Swiss-Life-Hall bei der norddeutschen Meisterschaft in den karnevalistischen Tänzen. Die Akteure starten in 13 Kategorien. Die besten Bilder des Wettbewerbs.

19.03.2017
Aus der Stadt Andrea Berg, Howard Carpendale und Co. - 9000 Fans feiern Schlagerparty in der Tui-Arena

Mehr als sechs Stunden ausgelassene Stimmung: Rund 9000 Besucher haben am Sonnabend in der Tui Arena die Schlagernacht des Jahres gefeiert. Mit dabei waren unter anderem Andrea Berg und Howard Carpendale.

19.03.2017
Anzeige