Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
96-Chaot verprügelt 96-Fan

Nach Auswärtsspiel 96-Chaot verprügelt 96-Fan

Nach der Prügelei im Anschluss an die Bundesligapartie zwischen dem VfL Wolfsburg und Hannover 96 am Sonnabend, bei der ein 20-Jähriger aus der Region Hannover als mutmaßlicher Täter festgenommen wurde, hat sich jetzt das Opfer gemeldet.

Voriger Artikel
Kein Wohnungsbau auf Fössebad-Gelände
Nächster Artikel
Post-Shop in Wettbergen geschlossen
Quelle: Symbolbild (Archiv)

Hannover. Dabei handelt es sich um einen 18 Jahre alten Fan der Roten. Der Angreifer zählt nach Angaben er Polizei zu den sogenannten Problemfans von Hannover 96 und ist bereits mehrfach einschlägig in Erscheinung getreten. Warum er den 18-Jährigen verprügelt hat, ist unklar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das war Johannes Oerding in der Swiss-Life-Hall

Johannes Oerding, Songwriter und Wahlhamburger, war mit seiner Platte "Kreise" in der Swiss-Life-Hall. Es fällt auf: Oerding ist wie der coole Typ auf der Geburtstagsparty, an dessen Lippen alle hängen.