Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Brennender Lkw auf der A7
Hannover Aus der Stadt Brennender Lkw auf der A7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 20.06.2017
Quelle: Dillenberg
Anzeige
Hannover

Grund des Brandes ist vermutlich ein technischer Defekt gewesen. Der Lkw begann bereits während der Fahrt zu brennen. Der Fahrer bemerkte dies und konnte auf den Seitenstreifen fahren.

Zur Galerie
Wegen eines brennenden Lkw auf der A7 musste die Autobahn zeitweise voll gesperrt werden.

Um den Brand zu löschen, wurde die A7 zwischenzeitlich voll gesperrt. Zunächst war die Autobahn 7 nur in Richtung Hannover gesperrt. Die Vollsperrung wurde gegen 17 Uhr aufgehoben.

kad

Michael Dette ist neuer stellvertretender Regionspräsident. Die Regionsversammlung wählte den Grünen-Politiker am Dienstag ohne Gegenstimme auf den Posten. Die Wahl war nötig geworden, weil die bisherige Amtsinhaberin Doris Klawunde ihre Regionsmandat niedergelegt hatte.

20.06.2017

Zeugen gesucht: Zwei Diebe haben in der Nacht zu Dienstag einen Geldautomaten in einer Bank an der Vahrenwalder Straße im hannoverschen Stadtteil Vahrenwald gesprengt. Daraufhin flüchteten die Unbekannten in einer Audi-Limousine. Erst in der Nacht zuvor war in Groß-Buchholz ebenfalls ein Geldautomat gesprengt worden. 

20.06.2017

Am Kabelkamp (Vahrenwald) ist in der Nacht zum Dienstag das Dachgeschoss eines Hauses eingestürzt. Das Gebäude ist gesperrt worden, die Firmen Fight School Hannover und Planet Lasertag können deshalb nicht öffnen.

Tobias Morchner 23.06.2017
Anzeige