Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Abschlussdemo beendet Deutschen Bauerntag

Kundgebung in Hannover Abschlussdemo beendet Deutschen Bauerntag

Mit einer Kundgebung geht heute der Bauerntag in Hannover zu Ende. Die mehreren Tausend Teilnehmer fordern von der Politik unter anderem Unterstützung in der Agrar- und Milchpreiskrise.

Voriger Artikel
Zwei Unfälle mit Stadtbahnen in Ricklingen
Nächster Artikel
Seltene Wüstenantilopen haben Nachwuchs

Bauern demonstrieren in Hannover.

Quelle: Rainer Dröse

Hannover. Zuvor hatte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt den Bauern höhere Nothilfen wegen der Milchkrise in Aussicht gestellt. Mit Blick auf bereits angekündigte Erleichterungen von "100 Millionen Euro plus X" sagte der CSU-Politiker beim Deutschen Bauerntag: "Ich gehe davon aus, dass das X in dreistelliger Millionenhöhe ist." Das hänge aber auch von EU-Geldern ab. Der Bauernverband hatte vorab gefordert, dass Schmidt eine konkrete Zahl nennt. Die Nothilfen müssten deutlich höher sein.

Schmidt forderte die Bauern angesichts drastisch gesunkener Preise zu einer grundlegenden Neustrukturierung auf. "Wenn sich nichts ändert in der Wertschöpfungskette, dann können wir doch schon die Uhr danach stellen, wann die nächste Krise kommt." Er sei sehr skeptisch bei der Beurteilung des Milchmarktes. "Wir haben die Krise noch nicht durchschritten." Weniger Milch für bessere Preise laute das Gebot der Stunde.

Zahlreiche Bauern haben anlässlich des Bauerntages in Hannover demonstriert.

Zur Bildergalerie

dpa/epd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Ausstellung startet in der Handwerksform

Unter dem Motto "Zu zweit und nicht allein" eröffnet am Sonnabend, 25. März, eine Kunsthandwerkerausstellung in der Handwerksform.