Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Neue App zeigt freie Plätze in Hannovers Parkhäusern
Hannover Aus der Stadt Neue App zeigt freie Plätze in Hannovers Parkhäusern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 01.12.2016
Von Andreas Schinkel
Auch Plätze im Parkhaus Schmiedestraße werden in der App angezeigt. Quelle: Ralf Decker/Archiv/Montage
Anzeige
Hannover

In der App wird angezeigt, in welchem der zehn Parkhäuser, die die Union Boden betreibt, freie Flächen zur Verfügung stehen. Zu den Parkgaragen, die die App erfasst, zählen die Stellplätze an der Oper, in der Mehlstraße und in der Osterstraße. Das Programm „City Parken“ ist für Smartphones der Firma Apple sowie für Android-Geräte geeignet. Das Programm ist kompatibel mit dem Betriebssystem iOS 7.0 oder höher und mit Android-Systemen ab der Version 4.1. Die Parkhaus-App ist kostenlos.

Mit dem Programm lassen sich nicht nur freie Stellplätze orten, sondern auch Tickets bezahlen. Das Anstellen an Kassenautomaten in den Eingangsbereichen entfällt. Parkhaus-Besucher ziehen bei der Einfahrt zunächst wie gewohnt ein Ticket aus dem Automaten an der Schranke. Wenn sie das Parkhaus wieder verlassen, scannen sie die Parkkarte mit dem Smartphone. Der Tarif wird dann automatisch ermittelt. Die Kunden können die Rechnung entweder über das Internet-Bezahlsystem Paypal oder über Eingabe ihrer Kreditkartennummer begleichen.

„Sämtliche Parkvorgänge werden gespeichert“, heißt es vonseiten der Union Boden. Alles solle für die Autofahrer so transparent wie möglich sein. So können App-Nutzer für jede Parkdauer einen Zahlungsbeleg abrufen.

Nach elf Jahren hat Hannover endlich wieder einen "Michelin"-Stern für überragende Küche gewonnen. Das Jante von Tony Hohlfeld am Braunschweiger Platz hat die höchste Auszeichnung in die Stadt zurückgeholt. Und die Ole Deele in Burgwedel hat ihren Stern verteidigt.

Conrad von Meding 04.12.2016
Aus der Stadt Vorbereitungen für Messe laufen - Die "Pferd und Jagd" startet am 08. Dezember

Pferdewiehern, Stallgeruch und Tieranhänger auf dem Messegelände: Am Donnerstag, den 8. Dezember, startet die Messe Pferd & Jagd. In diesem Jahr präsentieren 950 Aussteller alles rund um Pferd, Jagd und Angelsport. Allein 510 Aussteller sind es im Bereich Pferd.

01.12.2016

Die Müllgebühren in der Region Hannover steigen zum 1. Januar um durchschnittlich 14,5 Prozent. Das hat der Abfallwirtschaftsausschuss am Donnerstag mit Mehrheit beschlossen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Aha benötigt nach eigenen Angaben für die Müllentsorgung 18 Millionen Euro mehr pro Jahr.

01.12.2016
Anzeige