Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Apple Store soll noch 2013 öffnen
Hannover Aus der Stadt Apple Store soll noch 2013 öffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 24.10.2013
In Hannover soll nach HAZ-Informationen voraussichtlich am 15. November 2013 ein Ladengeschäft mit dem begehrten Apfel-Logo eröffnen. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Hannover

Fest steht, dass das Ladengeschäft derzeit zwischen Hauptbahnhof und Kröpcke in der Bahnhofstraße 5 entsteht. Dort laufen bereits Umbaumaßnahmen der Innenräume. Sollten diese rechtzeitig abgeschlossen werden, wird zum genannten Termin eröffnet.

Auch in der Studie zum Immobilienmarkt 2013 der Region Hannover, die am 1. Oktober vorgestellt wurde, heißt es, in der Bahnhofstraße werde bis Ende 2013 auf rund 1000 Quadratmetern eine Filiale des US-Elektronikriesen entstehen. Stadtsprecher Alexis Demos bestätigte lediglich, dass Apple für das Gebäude eine Baugenehmigung bekommen und der Umbau begonnen habe. Apple selbst wollte sich zum Termin der geplanten Eröffnung nicht äußern.

sam

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Nach zweijähriger Bauzeit eröffnet Apple am Freitag (3. Mai) den ersten Berliner Apple Store und das größte Kundenbetreuungszentrum in Europa. Das befindet sich am Kurfürstendamm.

03.05.2013

Nach jahrelanger Bauzeit hat sich Apple als Bauherr eines Apple Stores am Berliner Kurfürstendamm zu erkennen gegeben. Arbeiter enthüllten am Montag an der Baustelle ein beleuchtetes Apple-Logo und einen Schriftzug.

22.04.2013

Bei einem Überfall auf einen Apple-Store in Paris haben Unbekannte am Silvesterabend wohl fette Beute gemacht. Die vier bewaffneten Männer überfielen nach Polizeiangaben nach Ladenschluss einen Angestellten in dem Laden hinter der Opéra Garnier im Zentrum der französischen Hauptstadt.

01.01.2013

Hannovers öffentliche Bäder weisen einen Sanierungsstau von mehr als 40 Millionen Euro auf, leiden unter Besucherschwund und belasten mit ihren Betriebskosten den städtischen Haushalt mit jährlichen Millionenbeträgen.

Bernd Haase 24.10.2013

Häuser, Schilder, Menschen: Alle weg. Das Ende von Schulenburg -Nord, dem Dorf zwischen den Landebahnen des Flughafens, ist zum Greifen nah. Was ist passiert in diesem letzten Jahr des Dorfes?

24.10.2013
Aus der Stadt Spektakuläre Not-OP im Friederikenstift - Die Rettung der abgetrennten Hand

In einer zwölfstündigen Notoperation ist es Medizinern im Friederikenstift gelungen, einem Metallbauer seine bei Arbeiten mit einer Kreissäge schwer verletzte linke Hand zu retten. Der Mann hatte sich bei einem Unfall die Hand komplett abgetrennt.

Veronika Thomas 24.10.2013
Anzeige