Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Astor zählt im ersten Jahr 700.000 Besucher
Hannover Aus der Stadt Astor zählt im ersten Jahr 700.000 Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 02.12.2015
Das Astor-Kino in Hannover hat bisher 700.000 Besucher angelockt. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Flebbe und sein Geschäftspartner Heinz Lochmann hatten rund neun Millionen Euro in das ehemalige Cinemaxx investiert. Sie profitierten auch davon, dass 2015 mit Blockbustern wie "Fack ju Göthe 2" ein extrem erfolgreiches Kinojahr war. Die Branche rechnet mit 140 Millionen Besuchern bundesweit.

Zur Galerie
Kreischalarm im Astor-Kino: Teenieschwarm und „Fack Ju Göhte“-Star Elyas M’Barek ist in Hannover zu Gast. 1300 Fans warteten vor und im Astor-Kino auf den Schauspieler. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Anwalt aus Laatzen ist Opfer eines Einbruchsdiebstahls in zwei Etappen geworden. Bei einem Einbruch in seine Kanzlei verschwindet zunächst der Autoschlüssel - später wird dann auch sein Wagen gestohlen. Das Amtsgericht Hannover hat den Täter nun zu 18 Monaten Haft verurteilt. 

Michael Zgoll 05.12.2015

"Woher weiß das Internet, was ich mir zum Geburtstag wünsche?" In der Kinder-Uni erklärt Professor Felix Heine von der Hochschule Hannover rund 180 jungen Zuhörern, wie Werbung im Netz funktioniert. 

Bärbel Hilbig 05.12.2015

Zahlreiche Menschen engagieren sich dafür, dass Migranten möglichst schnell und gut in Hannover Fuß fassen. Am Dienstagabend zeichnete Bürgermeister Thomas Hermann neun Personen mit dem dritten Integrationspreis aus - „für ihr herausragendes Engagement und kreative Ideen, mit denen sie sich für die Integration und das Zusammenleben in Hannover wirksam einsetzen“.

Martina Sulner 05.12.2015
Anzeige