Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Auf dem Maschteich schwimmen die „Kontinente"
Hannover Aus der Stadt Auf dem Maschteich schwimmen die „Kontinente"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 08.05.2009
Künstler Joy Lohmann lässt die Inseln zu Wasser. Quelle: Nancy Heusel

Offizieller Start der Aktion ist an diesem Sonnabend, ab dann werden Afrika, Asien und die anderen von einander getrennt auf dem Wasser schwimmen. Auf den Inseln sind Szenarien drohender Umweltkatastrophen nachgebildet, die die Spaziergänger zum Nachdenken anregen sollen. „Ich will nicht werten, nur zeigen, dass es höchste Zeit ist, etwas zu tun“, so Lohmann.

Rund 120 Quadratmeter groß ist das Abbild der Welt, das zur Veranstaltungsreihe Gartenregion 2009 gehört.

Einen Videobeitrag zum Thema sehen Sie am Freitag ab 18 Uhr bei HAZ-TV hier auf HAZ.de.

r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Diebstahl von gefährlichen Giftstoffen aus einem ihrer Chemielabore hat die Leibniz Universität Hannover zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen am betroffenen Gebäude angekündigt.

08.05.2009

Ein zehnjähriger Junge ist am Donnerstagmittag auf der Kreuzung Vahrenwalder Straße/ Dragonerstraße von einem VW Passat angefahren und dabei am Bein verletzt worden. Der 35-jährige Autofahrer überreichte eine Visitenkarte – und fuhr davon.

08.05.2009

Der Rat der Stadt Hannover hat über die Schulpolitik des Landes Niedersachsen diskutiert – und die Stimmung im Saal wurde kämpferisch.

Gunnar Menkens 08.05.2009