Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° Sprühregen

Navigation:
Vorglühen in der Markthalle

Auftakt zu Silvester Vorglühen in der Markthalle

Das hat Tradition in Hannover: Lange vor den eigentlichen Silvesterfeiern treffen sich die Hannoveraner am Silvestertag in Markthalle, um schon mal ein Gläschen zu trinken, zu plaudern und sich auf den Jahreswechsel einzustimmen. Ein Rundgang durch die Markthalle.

Voriger Artikel
So hat sich Hannover 2015 verändert
Nächster Artikel
So hat Hannover im Jahr 2015 gefeiert

Fröhliche Runde am Silvestertag: In der Markthalle war es schon am Vormittag voll.

Quelle: Uwe Dillenberg

Hannover. Hunderte kamen wieder in feucht-fröhlichen Runden zusammen, um noch einmal das alte Jahr Revue passieren zu lassen – oder einfach nur Freunde und Bekannte zu treffen. In den Gängen der Markthalle herrschte dichtes Gedränge, die Wirte machten einen guten Umsatz.

Party vor der eigentlichen Silvesterparty: In der Markthalle haben sich am Vormittag viele Hannoveraner auf ein erstes Gläschen getroffen.

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neustart im Bauch von Hannover

Die Nachricht vom möglichen Neustart im Bauch von Hannover war in den letzten Tagen das Gesprächsthema schlechthin in der Markthalle – und hat einiges Grummeln ausgelöst. Händler haben Angst vor Investorenplänen, Kunden würden jedoch eine Erneuerung begrüßen. Der Denkmalschutz ist strikt gegen eine Jugendstilhalle.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wertvoller Abendmahlskelch kommt ins Historische Museum

Einst hatte er seinen Platz in Hannovers Garnisonkirche: Der wertvolle Abendmahlskelch aus dem 17. Jahrhundert ist eine stadtgeschichtliche Preziose. Jetzt wurde er dem Historischen Museum übergeben.