Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Auszeichnung für „Asphalt“-Magazin aus Hannover

Ehrung für Straßenmagazin Auszeichnung für „Asphalt“-Magazin aus Hannover

„Asphalt“, das soziale Straßenmagazin für Hannover und Niedersachsen, ist als einzige deutsche Straßenzeitung erneut international ausgezeichnet worden. Die Ehrung bekam das Magazin für ein Foto aus Israel.

Voriger Artikel
Parkour-Künstler klettern durch Hannover
Nächster Artikel
Toter Mann aus der Leine identifiziert

Sozial wertvoll und niveauvoll: Das „Asphalt“-Magazin aus Hannover wurde erneut ausgezeichnet.

Quelle: Martin Steiner (Archivbild)

Hannover. In der Kategorie „bestes Foto“ erhielt „Asphalt“ jetzt den Preis im schottischen Glasgow. Bereits 2009 war „Asphalt“ für das „beste Interview“ und für das „beste Foto“ ausgezeichnet worden. Das diesjährige Siegerfoto des freien Fotografen Andy Spyra zeigt einen Jungen im Handstand – an der unüberwindbaren Mauer, mit der Israel Palästina durchzieht.

Tagelang war Spyra an der Mauer durch das Westjordanland unterwegs. Seine Fotodokumentation von betenden Soldaten, armen Palästinensern und spielenden Kindern verbunden mit einem politischen Essay war in der Ausgabe vom Mai 2010 in „Asphalt“ erschienen. Die Preise werden alle zwei Jahre bei der Internationalen Konferenz der Straßenzeitungen vergeben. 112 Straßenzeitungen aus 40 Ländern sind in einem Netzwerk organisiert. Diese Zeitungen haben weltweit zusammen sechs Millionen Leser und verhelfen 200.000 wohnungslosen Menschen zu einem selbstständigen Leben.

vt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Straßenmagazin
Komplett mit „Asphalt“-Wegweiser: Barbara Gerth, Sprecherin der Ehrenamtlichen, Geschäftsführerin Almut Maldfeld, Verkäufersprecher Werner Buchna und Mitherausgeber und Pastor Rainer Müller-Brandes enthüllen das Firmenschild vor dem Hinterhofgebäude.

Nach zweimonatigem Umbau arbeiten Redaktion, Vertrieb und Geschäftsführung von Hannovers Straßenmagazin „Asphalt“ wieder gemeinsam unter einem Dach. Am Freitag wurden die neuen Räume in der Hallerstraße 3 gefeiert.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

700 Freiwillige in der Marktkirche begrüßt

Rund 700 Jugendliche sind in der Marktkirche begrüßt worden.