Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Fünf Personen bei Unfall auf der A7 verletzt

Zwischen Großburgwedel und Mellendorf Fünf Personen bei Unfall auf der A7 verletzt

Am Sonntagabend ist es gegen 21.30 Uhr auf der A7 Richtung Hamburg zu einem Unfall mit drei Autos gekommen. Die Autobahn wurde zwischen Großburgwedel und Mellendorf in Richtung Norden zeitweise voll gesperrt. Fünf Personen wurden verletzt.

Voriger Artikel
Stadtpolitik will den City-Tree nicht
Nächster Artikel
"HAZ live": Der Morgen in Hannover

Unfall auf der A7: Mehrere Personen wurden verletzt.

Quelle: Dillenberg

Hannover. Fünf Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Hannover verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Drei Fahrzeuge waren am Sonntagabend in den Crash verwickelt, wie die Polizei mitteilte. Eine 24 Jahre alte Autofahrerin übersah demnach beim Überholen ein herannahendes Fahrzeug, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. Dabei wurde der Wagen der 24-Jährigen gegen das Auto gestoßen, welches sie überholen wollte.

Die 24-Jährige und ihre 53 Jahre alte Beifahrerin wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An allen drei Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sie wurden abgeschleppt.

Bei einem Unfall mit drei Pkw wurden mehrere Personen verletzt.

Zur Bildergalerie

Die Autobahn war in Fahrtrichtung Hamburg zeitweise voll gesperrt. Die Feuerwehr war vor Ort, um die zahlreichen Trümmerteile von der Fahrbahn zu schaffen. Die Fahrbahn wurde erst am frühen Montagmorgen wieder freigegeben.

man/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das sind die Plätzchen der HAZ-Leser

Einhörner, Nikoläuse und Schneemänner: Die HAZ-Leser waren fleißig und haben Plätzchen gebacken. Und die sehen richtig lecker aus.