Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Zwei Männer überfallen Bank in Vahrenwald

Fahndung Zwei Männer überfallen Bank in Vahrenwald

Zwei Männer haben am Morgen die Filiale der Santander-Bank in Vahrenwald überfallen. Sie passten noch vor Öffnung der Bank den Filialleiter ab, bedrohten ihn mit einer Waffe und zwangen ihn, die Tür zu öffnen. Nach dem Überfall flüchteten die Täter, bislang blieb die Fahndung nach ihnen ohne Erfolg.

Voriger Artikel
Das sagen Hannovers Briten zum Brexit
Nächster Artikel
Das sind alle Abiturienten aus Hannover

Die Filiale der Santander-Bank in Vahrenwald ist überfallen worden.

Quelle: Christian Elsner

Hannover. Die beiden vermummten Männer bedrohten den Filialleiter gegen 8.30 Uhr mit einer Schusswaffe und zwangen ihn, die Filiale, die um 9 Uhr für den Publikumsverkehr öffnet, aufzuschließen. Sie schubsten ihn hinein. Laut Polizei forderten sie ihn auf, Geld auszuhändigen. Als sie sie dies bekommen hatten, flüchteten sie. 

Entgegen ersten Annahmen führten zwei Täter der Bankraub durch. Am Mittwochmittag war zunächst von drei Tätern die Rede gewesen.

Bei einem Banküberfall auf die Santander-Filiale in Vahrenwald sind zwei Räuber mit ihrer Beute geflüchtet.

Zur Bildergalerie

Obwohl die Polizei direkt nach dem Überfall eine Großfahndung mithilfe eines Helikopters einleitete, konnte sie die Täter nicht fassen.   

Die Höhe der Beute ist bisher nicht bekannt.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Sie sollen sich unter Telefon (0511) 109-5555.

sbü/isc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Ausstellung startet in der Handwerksform

Unter dem Motto "Zu zweit und nicht allein" eröffnet am Sonnabend, 25. März, eine Kunsthandwerkerausstellung in der Handwerksform.