Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bauarbeiten an B65-Brücke: Verkehr nur einspurig

B65 bei Anderten Bauarbeiten an B65-Brücke: Verkehr nur einspurig

In der Höhe der Mittellandkanalbrücken ist ab Montag mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Grund sind Bauarbeiten an der Brückenkonstruktion. Der Verkehr läuft währenddessen teilweise einspurig.

Voriger Artikel
Rekord bei Transplantationen
Nächster Artikel
Naturfreundehaus-Pächter wegen Wucher verurteilt

An der  B65 wird demnächst gebaut.
 

Quelle: Sielski

Hannover.   Auf der B 65 ist ab Montag, 19. Februar, im Bereich der Kanalbrücken an der Schleuse Anderten mit Behinderungen zu rechnen. Grund sind altersbedingte Verstärkungsmaßnahmen der Brückenanlage. Das teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Bis zum 4. März werden in diesem Bereich einzelne Fahrspuren der B 65 gesperrt. Der Verkehr soll dann je Fahrtrichtung mindestens einspurig an der Baustelle vorbeilaufen. Ab 5. März wird der Verkehr dann einspurig über die bereits verstärkte Brücke an der parallel verlaufenden Lehrter Straße umgeleitet. Für den Durchgangsverkehr bleibt die Straße allerdings weiter voll gesperrt. Eine Umleitung über Gollstraße/ Höversche Straße ist ausgeschildert. Mitte des Jahres sollen die Bauarbeiten beendet sein. Die Kosten der Sanierung belaufen sich auf etwa 1,5 Millionen Euro.

Von man

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

So war die TKH-Turngala 2018

Mit Reifen oder am Reck: Die Turngala des Turn-Klubbs Hannover (TKH) hatte einiges zu bieten.