Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Hildesheimer Straße tagelang voll gesperrt

Wegen Brückenbauarbeiten Hildesheimer Straße tagelang voll gesperrt

Wegen Bauarbeiten an der Südschnellwegbrücke wird die Hildesheimer Straße im Mai zweimal jeweils für mehrere Tage komplett gesperrt. Die Sperrungen dauern dann vom Freitag bis zum frühen Dienstagmorgen. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr rechnet mit starken Verkehrsbehinderungen.

Voriger Artikel
Autofahrer muss nicht für Wild-Entsorgung zahlen
Nächster Artikel
5 Millionen Euro Überschuss in Stadtkasse

Bauarbeiten für den Erhalt der Brücke machen die tagelange Sperrung der Hildesheimer Straße nötig.

Quelle: Petrow

Hannover. Die Hildesheimer Straße wird das erste Mal vom Freitag, 5. Mai bis zum Dienstag, 9. Mai gesperrt. Am Freitag ist die Straße ab den Abendstunden nicht mehr befahrbar, am Dienstagmorgen sollen die Bauarbeiten um 5.30 Uhr vor Beginn des Berufsverkehrs beendet sein. Am darauffolgenden Wochenende ist eine erneute Sperrung nötig. Dann wird die Hildesheimer Straße am Freitag, 12. Mai, bereits von 9.30 Uhr an für den Straßenverkehr dicht gemacht. Auch diese Sperrung dauert bis zum Dienstagmorgen. Am 16. Mai soll von 5.30 Uhr an der Verkehr wieder rollen. weiträumige Umleitungen werden eingerichtet. Die Stadtbahnen der Üstra sind von der Sperrung nicht betroffen.

Grund für die Sperrung sind Bauarbeiten an der maroden Brücke des Südschnellwegs über die Hildesheimer Straße. An den beiden Wochenenden werden zwischen den einzelnen Pfeilern Stahlseile gespannt, die für einen Erhalt der Brücke bis zum Jahr 2023 sorgen sollen.

Von Mathias Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Polizistenmord in Hannover

Die Beamten Ulrich Zastrutzki und Rüdiger Schwedow wurden am 22. Oktober 1987 bei einem Einsatz in der Brabeckstraße erschossen.