Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Besetzer aus Hannover-Linden planen Demonstration

Nach Räumung Besetzer aus Hannover-Linden planen Demonstration

Das Haus an der Limmerstraße 98 bleibt auch nach der Räumung durch die Polizei weiter Streitobjekt. Die Mitglieder der linksalternativen Szene wollen sich noch nicht geschlagen geben - und planen eine Demo.

hannover, limmerstraße 98 52.37542 9.70151
Google Map of 52.37542,9.70151
hannover, limmerstraße 98 Mehr Infos
Nächster Artikel
Im Stadtgebiet von Hannover kommt die Lkw-Maut

Am Montag ist das besetzte Haus in der Limmerstraße in Hannover-Linden geräumt worden.

Quelle: Martin Steiner

Hannover. Nachdem die Polizei das besetzte Haus in der Limmerstraße geräumt hat, geben sich Mitglieder der linksalternativen Szene noch nicht geschlagen. „Unsere Forderungen nach einem selbst verwalteten Zentrum und nach einer Verhinderung des Abrisses der Limmerstraße 98 bleiben bestehen“, teilten die Aktivisten in einer schriftlichen Stellungnahme mit und kündigten für Sonnabend eine Demonstration an. Etwa 40 Personen hatten das Gebäude am vergangenen Mittwoch besetzt. Der Besitzer, ein Hannoveraner mit iranischen Wurzeln, plant, auf dem Gelände ein Mehrfamilienhaus zu errichten.

Ein besetztes Haus in der Limmerstraße in Hannover-Linden hat die Polizei Montagvormittag geräumt.

Zur Bildergalerie

In den vergangenen Tagen suchte er das Gespräch mit den Aktivisten. Die jedoch weigerten sich, das Haus Nummer 98 freiwillig wieder zu verlassen. Am Montag räumte die Polizei das Gebäude. Die Beamten ermitteln gegen 14 Personen wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Limmerstraße
Foto: Ein 20-jähriger Besetzer wird von Höhenrettern der Polizei vom Dach des besetzten Hauses abgeseilt.

Die Polizei hat am Montagvormittag ein besetztes Haus in der Limmerstraße in Hannover-Linden geräumt. Das Gebäude war in der vergangenen Woche von Linksaktivisten besetzt worden, die mit der Aktion den drohenden Abriss verhindern wollten.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Von Redakteur Vivien-Marie Drews

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Maschseefest: Das ist die neue Löwenbastion

So sieht es an der neuen Löwenbastion aus