Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Die besten Bilder vom Nachtlauf in Hannover

Von Kinderlauf bis 10 Kilometer Die besten Bilder vom Nachtlauf in Hannover

Sambaklänge und Sportlersprint: Am Freitagabend stand der 13. Sportscheck-Nachtlauf in der City an - mehr als 8500 Läufer hatten sich für den Start am Opernplatz angemeldet. Hier finden Sie die besten Bilder aller Läufe.

Voriger Artikel
21 Millionen Euro für neue Förderschule
Nächster Artikel
Das Ihmezentrum leuchtet

Los geht’s: Der Start des 5-Kilometer-Laufs.

Quelle: Michael Wallmueller

Hannover. Rund 20 000 Zuschauer wurden an der Route erwartet, die die Läufer in auf den verschiedenen Distanzen teils mit Samba-Getrommel anfeuerten. Die Strecke führte vorbei am Sporthaus des Sponsors, der Markthalle, dem Neuen Rathaus, durch die Altstadt und über den Ernst-August-Platz. Den Auftakt machten 600 Kinder um 19.30 Uhr beim 1,5 Kilometer langen Kinderlauf, bevor Amateure und Profis auf der 5- und 10-Kilometer-Distanz den Startschuss erwarteten.

Kinderlauf

Die besten Bilder vom Kinderlauf beim Nachtlauf 2015 in Hannover.

Zur Bildergalerie

5 Kilometer

Die besten Bilder vom 5-Kilometer-Lauf beim Nachtlauf 2015 in Hannover. 

Zur Bildergalerie

Speedrun

Die besten Bilder vom Speedrun beim 13. Nachtlauf in Hannover. 

Zur Bildergalerie

10 Kilometer

Die besten Bilder vom 10-Kilometer-Lauf beim Nachtlauf in Hannover.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Aktion Sonnenstrahl: Keksebacken für den guten Zweck

Etwa 40 Frauen haben im Küchencenter Staude zu Nudelholz und Ausstechern gegriffen und Plätzchen zugusten der Aktion Sonnenstrahl zu backen. Diese unterstützt seit Jahren Kinder aus sozial schwachen Familien.