Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Branchentreffen im Seesalon

Maschseefest Branchentreffen im Seesalon

Erst die Arbeit, dann der See: Die Chefredakteure zahlreicher niedersächsischer Tageszeitungen kamen am Montagabend beim Seesalon der Madsack Mediengruppe auf dem Maschseefest zusammen, um sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen.

Voriger Artikel
Kabelfernsehen in Region Hannover lahmgelegt
Nächster Artikel
Kampf den Kippeltischen

Die Chefredakteure zahlreicher niedersächsischer Tageszeitungen kamen am Montagabend beim Seesalon der Madsack Mediengruppe auf dem Maschseefest zusammen.

Quelle: Thomas

Hannover. Zuvor hatten die Spitzen der Madsack-Partnerzeitungen in Niedersachsen bei ihrer Jahrestagung unter anderem über eine Auffrischung des Layouts diskutiert. So gehörten Uwe Graells, Chefredakteur des Göttinger Tageblatts, Martina Thielking-Rumpeltin ("Die Harke") sowie Martin und Kai Röhrbein ("Walsroder Zeitung") zu den Gästen.

Der Madsack Seesalon war bereits in der vergangenen Woche Treffpunkt für 120 Pflegekräfte aus Hannover - die HAZ hatte die Krankenschwestern, Pfleger und Hebammen eingeladen, um "Danke" für ihren besonderen Einsatz für die Menschen in der Region zu sagen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Heckrinder halten für den Naturschutz Bäume klein

Die Späte Traubenkirsche breitet sich im Toten Moor am Steinhuder Meer aus. Da sie aber zu den unerwünschten Pflanzen gehört, fressen nun Heckrinder im Auftrag des Naturschutzes die Bäume.