Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Brutaler Schläger vom Hauptbahnhof stellt sich
Hannover Aus der Stadt Brutaler Schläger vom Hauptbahnhof stellt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 26.12.2012
Quelle: Archiv
Anzeige
Hannover

Der 24 Jahre alte Türke aus Lehrte hatte am Sonnabendmorgen einen 26-Jährigen aus Garbsen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der 26-Jährige fiel daraufhin auf den Hinterkopf und verletzte sich schwer. Die Bundespolizei war dem Schläger bereits auf der Spur. Mehrere Hinweisgeber hatten den Mann namentlich genannt. An Heiligabend durchsuchten die Beamten die Wohnung des 24-Jährigen. Dort trafen sie ihn aber auch am Folgetag nicht an. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

cli

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Kinderkrankenhaus auf der Bult - Weihnachtsmann kommt mit dem Hubschrauber

Vom Himmel hoch, da komm ich her – die kleinen Patienten des Kinderkrankenhauses auf der Bult erlebten am Heiligen Abend, wie der Weihnachtsmann einschwebte. Mit den Engeln Gianna und Farina im Schlepptau stieg er aus einem Hubschrauber, um Geschenke an die Kinder in der Klinik zu verteilen.

Sonja Fröhlich 26.12.2012

Kaum sind die lieblichen Lieder der Heiligen Nacht verhallt, rollen von Norden deutlich härtere Klänge an. Verantwortlich dafür sind die Torfrocker, die jetzt im Capitol zum 23. Mal ihre „Beinharte Bagatlutenwiehnacht“ begingen: Eine Kultveranstaltung, die sich 1500 Menschen nicht entgehen lassen wollten.

29.12.2012

Viel ist in den vergangenen zwölf Monaten in Hannover passiert: Hannover 96 schaffte es bis ins Viertelfinale der Europa League. Für die Zukunft der D-Linie wurde eine wichtige Vorentscheidung getroffen. Die Hells Angels sind passé. Dann gab es eine Horde Schimpansen, die durch den Zoo tobte. Ein Rückblick auf die wichtigsten Ereignisse des ausklingenden Jahres in Hannover.

26.12.2012
Anzeige