Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Bürgermeister enthüllen "Hannover-Platz"
Hannover Aus der Stadt Bürgermeister enthüllen "Hannover-Platz"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 13.11.2016
Von Simon Benne
„Eine Erfolgsgeschichte“: Stefan Schostok und Yvon Robert am „Hannover Platz“.
Anzeige
Hannover/Rouen

Oberbürgermeister Stefan Schostok und Rouens Bürgermeister Yvon Robert enthüllten gemeinsam das Straßenschild am Jugendzentrum „Maison des Jeunes de Rouen“. Beide versprachen bei der Gelegenheit, dass es auch künftig einen regen Austausch von Jugend-, Sport- und Seniorengruppen geben werde. Bereits im Mai war eine Delegation aus Rouen zur 50-Jahr-Feier in Hannover gewesen. Damals nannte Schostok die Städtepartnerschaft eine „ausgesprochene Erfolgsgeschichte“. Gerade, wenn der Friede international gefährdet sei, brauche man grenzüberschreitende Freundschaftsprojekte. Eine Mahnung, die seither nicht an Aktualität verloren hat.

Ein 23-Jähriger, der am Sonnabendvormittag am Georgengarten durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt wurde, ist auf dem Weg der Besserung. Der mutmaßliche Täter sei in Untersuchungshaft gekommen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

13.11.2016

Morgenstund' hat Gold im Mund - das galt zumindest für diesen Sonntag in Hannover. Das Wetter zeigte sich zeitweise von seiner besten Seite und lud zum Fotografieren ein. Die besten Leser-Bilder vom Sonnenaufgang.

13.11.2016

Am Pferdeturm steigt am Sonntag das Eishockeyderby zwischen Indians und Scorpions, im Hauptbahnhof gibt es Schlemmer-Jazz und in der Bluesgarage gibt es Country-Pop. Was sonst noch am Sonntag in Hannover los ist, gibt es in unserer Übersicht.

13.11.2016
Anzeige