Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Bürgersteig sackt ein – Paketwagen steckt fest

Linden-Mitte Bürgersteig sackt ein – Paketwagen steckt fest

Am Montagnachmittag ist im Bauweg ein Teil eines Bürgersteigs abgesackt. Ein Paketauto der Post musste mit einem Kran aus dem Loch befreit werden. Vermutlich war der Bürgersteig wegen eines Kanalschadens unterspült worden.

Voriger Artikel
So werden Blindgänger entschärft
Nächster Artikel
Nach AfD-Protest: Demonstrant stellt Strafanzeige gegen Polizei

Straße abgesackt: Im Bauweg musste ein Paketfahrzeug befreit werden. 

Quelle: Elsner

Linden-Mitte.  Ein Paketauto der Post ist Montag gegen 14.30 Uhr in Linden-Mitte in einen Bürgersteig eingesackt. Der Wagen musste aufwendig mit einem Kran wieder auf die Straße gehoben worden. Beim Ausliefern von Paketen war der 51-jährige Fahrer bei einem Stopp im Bauweg mit einer Seite auf den Gehweg gefahren, der plötzlich wegsackte, wie die Feuerwehr mitteilte. Er blieb unverletzt. Das Loch sei einen Quadratmeter groß und einen Meter tief – der Straßen- und Gehwegbelag waren unterspült. 

4c8ee940-d929-11e7-a11a-8a25212909b3

Im Bauweg ist ein Teil eines Bürgersteigs abgesackt. Ein Paketauto der Post musste mit einem Kran aus dem Loch befreit werden. Vermutlich war der Bürgersteig wegen eines Kanalschadens unterspült worden.

Zur Bildergalerie

Über eine Stunde lang konnten Stadtbahnen der Linie 9 zwischen den Haltenstellen Schwarzer Bär und Am Soltekampe nicht fahren, es wurde ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Laut Üstra waren auch Teile der Fahrbahn abgesackt. Gegen kurz nach 16 Uhr konnte der Verkehr wieder aufgenommen werden.

Vermutlich war der Bürgersteig wegen eines Kanalschadens unterspült worden. Das Tiefbauamt untersuchte den Schaden. Um das Postauto aus seiner Zwangslage zu befreien, musste ein Kran eingesetzt werden. 

Von dpa/man

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

So war die TKH-Turngala 2018

Mit Reifen oder am Reck: Die Turngala des Turn-Klubbs Hannover (TKH) hatte einiges zu bieten.