Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Casting für GNTM im September im Novotel

"Germany's Next Topmodel" Casting für GNTM im September im Novotel

Wer will "Germany's Next Topmodel" Nummer Elf werden? Noch im August startet die Castingtour für die nächste Staffel. Am 5. September können sich Bewerberinnen aus ganz Niedersachsen in Hannover vor einer Jury präsentieren. Das Casting für die ProSieben-Show findet im Novotel an der Podbielskistraße statt.

Voriger Artikel
Streit um Abriss von Polens Expo-Pavillon
Nächster Artikel
Hier werden heute Abend Straßen gesperrt

2011 fand das GNTM-Casting im Maritim Hotel am Airport statt.

Quelle: Heusel/Archiv

Hannover. An 25 Tagen schauen sich die Talentscouts Tausende Mädchen und junge Frauen in 13 Städten der Republik an. Auftakt ist am 20. August in Dortmund. "Trittsicherheit, Ehrgeiz und eine positive Ausstrahlung sind nur einige der Eigenschaften, die die Bewerber zum Casting mitbringen müssen", heißt es in der Pressemitteilung. 

Wer der amtierenden Gewinnerin Vanessa Fuchs das Wasser reichen möchte, und im nächsten Jahr Heidi Klums "Nummer Elf"  werden möchte, sollte sich vorab über die Teilnahmebedingungen informieren.

Die Bewerberinnen müssen mindestens 16 Jahre alt und 1,76 Meter groß sein. Wer nicht volljährig ist, braucht eine unterschriebene Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Das Formular und weitere Informationen gibt es bei ProSieben.

Heidi Klum und ihre Juroren werden die Bewerberinnen erfahrungsgemäß nicht bei dem Vorcasting zu sehen bekommen.

Kritiker warnen seit der ersten Staffel von Germany's Next Topmodel, die Castingshow unter Vorsitz von Heidi Klum propagiere ein fragwürdiges Schönheitsideal. Sogar Sexismus wird dem Format vorgeworfen.

ska

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Hanova zieht in Bürogebäude am Klagesmarkt

Jahrelang wurde um die Bebauung der historischen Marktfläche gestritten 
– jetzt ist das erste Gebäude nutzbar. Am Montag ziehen die Mitarbeiter der Wohnungsgesellschaft Hanova ein.