Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Pkw kollidieren - Zwei Leichtverletzte

Celler Straße Ecke Herschelstraße Pkw kollidieren - Zwei Leichtverletzte

In der Nacht zu Mittwoch ist es an der Celler Straße Ecke Herschelstraße gegen 2.30 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW gekommen. Eine 23-Jährige und ein 34 Jahre alter Mann haben dabei leichte Verletzungen erlitten. Die Polizei sucht Zeugen zur Ampelsituation, beide gaben an bei Grün gefahren zu sein.

Voriger Artikel
Gartenlaube fängt Feuer
Nächster Artikel
10 Dinge, die man nur Weihnachten machen kann

Symbolbild

Quelle: Archiv

Hannover . Nach ersten Erkenntnissen war ein 38-Jähriger mit seinem Taxi (Daimler Benz) und dem 34 Jahre alten Fahrgast auf der Celler Straße vom Klagesmarkt kommend in Richtung Hamburger Allee unterwegs gewesen. Beim Abbiegen nach links in die Herschelstraße kollidierte er mit dem entgegenkommenden VW Polo der 23-Jährigen. Die Polo-Fahrerin und der Fahrgast des Taxis erlitten leichte Verletzungen.

Eine medizinische Behandlung vor Ort war nicht notwendig. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 6.500 Euro. Beide Fahrzeugführer gaben gegenüber der Polizei an, die Kreuzung bei Grünlicht befahren zu haben. Zeugen, die Angaben zu der Ampelsituation machen können, melden sich bitte unter der Rufnummer 0511 109-1888 beim Verkehrsunfalldienst.

mri/r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Ein Highlight auf der Pferd & Jagd: Die Nacht der Pferde

Stars der internationalen Pferdeshow-Szene und Nachwuchsreiter zeigen bei der Nacht der Pferde ihr Können.