Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Dachdecker bei Absturz in Hannover schwer verletzt

Groß-Buchholz Dachdecker bei Absturz in Hannover schwer verletzt

Ein 51 Jahre alter Dachdecker ist am Dienstagnachmittag gegen 14:30 Uhr aus etwa sechs Metern Höhe vom Dach eines Mehrfamilienhauses in Hannover gestürzt. Er wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.

nansenufer, hannover 52.401168 9.820475
Google Map of 52.401168,9.820475
nansenufer, hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
Bagger zerstört Gasleitung in Hannover

Der 51-jährige Dachdecker wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: Elsner

Hannover. Auf einer Baustelle am Nansenufer in Groß-Buchholz hat sich am Dienstagnachmittag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein 51 Jahre alter Dachdecker, der sich allein auf dem Dach des Rohbau eines Mehrfamilienhauses aufgehalten hatte, geriet aus bislang ungeklärter Ursache ins Stolpern. Obwohl er sich noch kurz an einem Gerüst festhalten konnte, stürzte er sechs Meter in die Tiefe.

Der Mann kam auf einem vor dem Haus befindlichem Sandhaufen zum Liegen und zog sich schwere, jedoch nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Er kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Klinik.

frx

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Maschseefest: Das ist die neue Löwenbastion

So sieht es an der neuen Löwenbastion aus