Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das Wichtigste vom Wochenende in Bildern
Hannover Aus der Stadt Das Wichtigste vom Wochenende in Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 24.07.2011
Hannover 96 hat die neue Saison mit einem Stadionfest eröffnet. Quelle: Ulrich zur Nieden
Anzeige

Hannover 96 startet mit Stadionfest in die Saison

Steve Cherundolo war bei der offiziellen Saisoneröffnung von Hannover 96 am Sonntag in Plauderlaune – ein paar Geheimnisse wollte der Kapitän dann aber offensichtlich doch für sich behalten. Zum Beispiel, wie man Neuzugänge „einweiht“.

Für Cherundolo und seine Kollegen war es am Sonntag ein langer Arbeitstag. Alle kamen sie bereits um 10.30 Uhr auf die Bühne: von Tormann Ron-Robert Zieler über Neuzugang Artur Sobiech bis hin zu Publikumsliebling Didier Ya Konan. Die Begrüßung der Fans, die ihre Trikots gegen Regenjacken eingetauscht hatten, übernahm standesgemäß Trainer Mirko Slomka: „Schön, dass ihr zum Frühstück gekommen seid.“

Danach berichtete der Coach von seinen Eindrücken aus dem Trainingslager und bescheinigte seiner Mannschaft vor allem im technischen und taktischen Bereich einen besseren Stand als im Vorjahr. Konditionell allerdings sei noch einiges zu tun.

Am Nachmittag erspielte Hannover 96 dann vor rund 17.000 Zuschauern in der AWD-Arena gegen Frankreichs Spitzenmannschaft Olympique Lyon, die in Bestbestung antrat, ein 0:0.

Oldtimer rollen über das Messegelände

Man kann sich schon denken, dass ein Mann, der ein 94 Jahre altes Auto hat, ein paar interessante Sachen dazu erzählen kann. Schließlich wachsen Exemplare des legendären Ford T-Modells nicht auf Bäumen, und irgendwie muss man es ja auch so schön wieder hinbekommen haben. Das sind die Geschichten, die sich die Teilnehmer von Oldtimer-Rallyes so erzählen, wenn sie um ihre Autos herumgehen, Motorhauben öffnen und Knüppelschaltungen vorführen. Wo gekauft, wie restauriert, was gekostet. Im Großen und Ganzen ist das auch bei Hans-Hermann Schmitz aus Pattensen so. Nur ist ein seinem Fall alles noch ein bisschen spannender.

Am Wochenende fuhren Schmitz und sein T-Modell bei der Oldtimer-Rundfahrt „2000 km durch Deutschland“ mit – allerdings nur beim Prolog durch die Region Hannover. „2000 Kilometer wären für so ein altes Auto doch ein bisschen viel verlangt“, sagt Veranstalter Lars Döhmann. 35 Teams dagegen fahren seit Sonnabendvormittag 2000 Kilometer durch die Bundesrepublik, um am kommenden Sonnabend am Neuen Rathaus wieder ins Ziel einzulaufen.

150.000 Euro Schaden nach Feuer in Langenhagen

Ein Feuer in einem Einkaufszentrum in Langenhagen hat am Sonnabend einen Schaden von mindestens 150.000 Euro angerichtet. Eine Passantin hatte am Abend gegen 19.40 Uhr Rauchschwaden über dem Gebäudekomplex in der Erich-Ollenhauer-Straße bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer im Lager einer Deichmann-Filiale aus. Die Ursache ist bisher nicht bekannt.

Banges Warten in Hannover auf Nachrichten aus Norwegen

Irene Solberg hat ein bedrückendes Wochenende erlebt. Gemeinsam mit ihrer zu Besuch weilenden Schwester verfolgte die 29-jährige Norwegerin, die seit einigen Jahren in Hannover lebt, über Fernsehen, Internet und persönliche Kontakte das Drama in ihrem Heimatland, dessen Ausmaße mit jeder neuen Nachricht unfassbarer wurden.

„Es gibt nicht viele Norweger, viele kennen sich persönlich“, sagt Solberg, die an der Volkshochschule Kurse in ihrer Muttersprache erteilt und für eine Handelsgesellschaft arbeitet. Zumindest in einem Punkt kann sie aufatmen. Bekannte oder Verwandte sind nicht unter den Opfern.

Amy Winehouse ist tot

Der Tod von Amy Winehouse hat die Musikwelt schockiert. Warum die erst 27 Jahre alte Sängerin starb, soll eine Obduktion klären. Fans und Familie waren seit Jahren in Sorge, weil sie ihre Drogen- und Alkoholprobleme nicht in den Griff bekam.

tfi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Es war der letzte Test vor den Pflichtspielen für Hannover 96: Die „Roten“ haben am Sonntag in der AWD-Arena gegen Frankreichs Spitzenmannschaft Olympique Lyon 0:0 gespielt.

Volker Wiedersheim 24.07.2011

Von Hannover nach Hannover: Am Samstag startete die 23. Auflage der Oldtimer-Fahrt "2000 km durch Deutschland" auf dem Messegelände. Von hier aus starten die Oldtimer zum zweiten Mal eine Rundfahrt durch ganz Deutschland, bevor sie am 31. Juli wieder am Zielpunkt Hannover ankommen.

23.07.2011

Am Samstagabend gegen 19.40 Uhr ist es an der Erich-Ollenhauer-Straße in Langenhagen bei Hannover zu einem Brand in einem Schuhgeschäft gekommen. Menschen sind durch das Feuer nicht verletzt worden.

23.07.2011

Brandstifter haben am frühen Sonntagmorgen im Bereich Nordstadt/Calenberger Neustadt mehrere Müllcontainer angezündet und einen Schaden von rund 25 000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, ging am frühen Morgen gegen 7.30 Uhr zunächst ein Container in der Braunstraße in Flammen auf.

24.07.2011

Im Reich der Riesenrestaurants: Im Westen Hannovers an der Bundesstraße 6 ist eine Art gastronomischer Erlebnispark entstanden. Ein Besuch in Bayern, am Mittelmeer und in der Karibik.

23.07.2011

Von Hannover nach Hannover: Am Samstag startete die 23. Auflage der Oldtimer-Fahrt "2000 km durch Deutschland" auf dem Messegelände. Von hier aus starten die Oldtimer zum zweiten Mal eine Rundfahrt durch ganz Deutschland, bevor sie am 31. Juli wieder am Zielpunkt Hannover ankommen.

23.07.2011
Anzeige