Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Das ist heute in Hannover wichtig

Food-Truck, 96, Kinderkarawane Das ist heute in Hannover wichtig

Der zweite Tag vom Food-Truck-Festival, die Masala-Kinderkarawane zieht durch Hannover, der Tag der offenen Tür im Friedriekenstift und das Auswärtsspiel von Hannover 96 beim FC Augsburg – das ist am Sonntag in Hannover wichtig.

Voriger Artikel
Auto überschlägt sich auf Autobahnabfahrt
Nächster Artikel
Schwedisches Team gewinnt Feuerwerkswettbewerb

Tag der offenen Tür im Friederikenstift

Am Sonnabend konnten Besucher im Clementinenhaus einen Blick hinter die Kulissen werfen, am Sonntag hat das Friederikenstift an der Humboldtstraße von 12 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür. Es gibt Gesundheits-Checks, und Teddybären werden operiert.

Seit 140 Jahren gibt es das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus in der Oststadt. Und das Friederikenstift in der Calenberger Neustadt schon seit mehr als 170 Jahren. Grund genug, zu feiern. Am Tag der offenen Tür öffneten die Krankenhäuser für die Besucher Bereiche, die sonst für die Öffentlichkeit verschlossen sind, wie etwa den Narkosearbeitsplatz, die zentrale Patientenaufnahme oder OP-Säle. 

Zur Bildergalerie

96 spielt in Augsburg

Noch ohne Saisonsieg steht Hannover 96 in dieser Bundesliga-Saison da. Die Mannschaft von Michael Frontzeck will dies am Sonntag beim Auswärtsspiel beim FC Augsburg ändern. Anpfiff ist um 17.30 Uhr. Nicht auf dem Platz stehen wird Mittelfeldspieler Manuel Schmiedebach. Er laboriert an Knieproblemen.

Mit dem Hund ins Schwimmbad

Saisonabschluss mit Hunden: Zur Schließung des Freibades in Uetze am Ende des Sommers können Hunde entweder allein oder mit Herrchen im Wasser planschen. Vorreiter für diese Aktion ist das Freibad in Springe-Bennigsen gewesen.

Im Freibad im Springer Bennigsen fand zum Saisonabschluss die Aktion "Hund im Freibad" statt. Zur Freude der Vierbeiner.

Zur Bildergalerie

Farbenfroher Umzug für Kinder

Die Masala-Kinderkarawane zieht am Weltkindertag durch die Innenstadt von Hannover. Der farbenfrohe Umzug ist in das Fest der Kulturen eingebettet, das in diesem Jahr nicht wie üblich am Pfingstwochenende, sondern an diesem Wochenende auf dem neugestalteten Trammplatz vor dem Neuen Rathaus stattfindet. Der zweite Tag beim Fest der Kulturen beginnt um 11 Uhr am Rathaus.

Zweiter Tag beim Food-Truck-Festival

Zweiter Tag auch für das Food-Truck-Festival am Ernst-August-Denkmal am Bahnhof. An 20 rollenden Gourmet-Küchen können Hannoveraner Köstlichkeiten probieren. Die Küchen sind von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Windfest in Wulfelade

Zum Windfest lädt die Klimaschutzagentur für Sonntag in den Windpark Wulfelade in Neustadt ein. Das Familienfest bietet von 10 bis 18 Uhr neben Informationen rund um die Windenergie und deren Nutzung ein buntes Programm. Die umliegenden Vereine beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen, das beliebte Windbeutelwettessen und mehrere Talkrunden mit Politikern und Experten stehen auf dem Plan.

Illija Trojanow stellt neues Buch vor

Der Schriftsteller Illija Trojanow präsentiert am Sonntag von 11 Uhr an im Foyer des Schauspielhauses in der Reihe "Weltausstellung Prinzenstraße" sein neues Werk "Macht und Widerstand". Nach der Lesung ist ein Gespräch mit dem Autor vorgesehen. Einlass ist um 10.30 Uhr, Karten gibt es für 11 Euro. 

Aegidienempfang in der Christuskirche

Gemeinsam mit der Nordstädter Kirchengemeinde lädt der Stadtkirchenvorstand des Evangelisch-lutherischen Stadtkirchenverbandes für 15 Uhr zum Aegidienempfang in das Chorzentrum der Christuskirche am Klagesmarkt ein. Im Mittelpunkt wird die Musik stehen, unter anderem tritt der Mädchenchor Hannover auf.

Premiere für Heinz-Erhardt-Abend

Begleitend zur großen Heinz-Erhardt-Ausstellung im Theatermuseum präsentiert einmal im Monat der Schauspieler Christoph Linder einen amüsant-charmanten Abend mit bekannten Wortverdrehungen und Zitaten Heinz Erhardts, aber auch persönlichen Einblicken in das Leben des Humoristen. Premiere der Veranstaltung "Das einzig Komische an meinem Gesicht ist meine Brille" - Über die Kunst und das Leben des Heinz Erhardts ist um 19 Uhr.

Zur Eröffnung der Heinz-Erhardt-Ausstellung im Theatermuseum sind Töchter, Enkel und Urenkel des Humoristen angereist.

Zur Bildergalerie

David Knopfler spielt Gitarre

Auf seiner Tournee "The Grace" gastiert der Gitarrist David Knopfler am Sonntag ab 20 Uhr in der Bluesgarage in Isernhagen. Begleitet wird er von seinem musikalischen Langzeitpartner Harry Bogdanovs an der Gitarre und am Klavier.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.