Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wohin am Sonnabend?
Hannover Aus der Stadt Wohin am Sonnabend?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:17 18.07.2015
Anzeige

"La Bohème" im Maschpark

Die Generalprobe war schon ein Höhepunkt: Heute steht die eigentliche Aufführung von Puccinis Oper "La Bohème" auf dem Programm. Das NDR-Klassik-Open-Air beginnt um 21 Uhr. Der Maschpark offen für Zuhörer, die die Opern auf der Leinwand und über Boxen verfolgen können.

Zur Galerie
Volles Haus, tolle Musik: Die Generalprobe für die Oper "La Bohème" im Maschpark ist ausverkauft.

Schnäppchenshow für Earlybirds

Am Sonnabend um 9 Uhr lässt sich das Fundbüro wieder alles bieten und versteigert im Foyer des Bürgeramtes Mitte nicht Abgeholtes aus den vergangenen Monaten. Rund 500 Fundsachen stehen in der Leinstraße 14 bereit. Wer verschläft, muss hinten stehen. Vielleicht ist ja ein Wecker dabei.

Getragenes für kleines Geld

Modeschmuck, Goldschmuck, Silberschmuck, Bernsteinschmuck, Edelsteinschmuck, Arm- und Ohrenschmuck – wer auf den Geschmuck gekommen ist, eilt zwischen 10 und 15 Uhr in die Burgstraße 10, wo das Diakonische Werk bei der Second-Hand-Schmuckbörse allerlei Getragenes für kleines Geld verkauft – zugunsten eigener Projekte für Kinder in Not.

Ein Straßenfest in Linden-Süd

Wieder einmal wird die vielbefahrene Deisterstraße in Linden-Süd für einen Tag zu einer bunten und autofreien Festmeile. Das Stadtteilfest von 14 bis (offiziell) 22 Uhr geht mit viel Musik über drei Bühnen, gegessen wird international, Kinder werden auch ihren Spaß haben.

Zwei Tage Party in der Südstadt

Musik, Essen, Trinken, Kinderspaß – kann die Südstadt auch, sicher ein bisschen anders, dafür gleich zwei Tage. Auf dem Eintracht-Gelände, Hoppenstedtstraße 8, soll’s rundgehen, heute von 11 bis 21 und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr.
Und im Osten? Da rockt Kleefeld! Genauer in der Hölderlinstraße, von 15 bis 21 Uhr. Viel Musik für einen guten Zweck: Mit den Erlösen sollen Flüchtlingskindern Musikinstrumente organisiert werden. Gute Sache. Also: hin!

Musik und Kinderbelustigung in der Niki-Promenade

In der Niki-Promenade gibt es heute von 12 bis 14 Uhr und 16 bis 18 Uhr Walk-Acts, Livemusik und Kinderbelustigung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Assistenzarzt reanimiert ehemaligen Bürgermeister - Infarktpatient trifft seinen Lebensretter

Felix Nadrowitz ist ein Lebensretter. 40 Minuten lang hat er den ehemaligen Gehrdener Bürgermeister Hermann Heldermann am Leben gehalten, nachdem dieser in der Leinemasch einen Herzinfarkt erlitten hatte und vom Rad gefallen war. „Ich habe diesem Mann mein Leben zu verdanken“, sagt Heldermann.

Conrad von Meding 20.07.2015

An Hannovers Gymnasien wird es eng. In diesem Jahr haben 256 von insgesamt 2135 angehenden Fünftklässlern keinen Platz an ihrer Wunschschule erhalten. Die meisten Schüler musste die Leibnizschule ablehnen: Hier gab es 76 Absagen, dicht gefolgt von der Schillerschule mit 72.

Saskia Döhner 20.07.2015
Aus der Stadt Unzureichende Beweislage - Freispruch nach 18 Jahren

1997 soll ein polnischer Staatsbürger in Groß-Buchholz einen Landsmann in Hannover überfallen haben. Im Februar reiste der Mann erneut nach Deutschland ein und wurde festgenommen. Jetzt wurde der Mann wegen unzureichender Beweise freigesprochen. Er erhält 3.500 Euro Entschädigung für fünf Monate U-Haft.

Michael Zgoll 20.07.2015
Anzeige