Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das ist heute in Hannover wichtig
Hannover Aus der Stadt Das ist heute in Hannover wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 12.07.2015
Anzeige

Renntag auf der Neuen Bult

Es wird am Sonntag der sportliche Höhepunkt des Ascot-Renntags auf der Neuen Bult (erstes Rennen um 13.45 Uhr): Im „Großen Audi Q7 Preis des Audi Zentrums Hannover“, einem mit 70 000 Euro dotierten Galopprennen der Europagruppe II, geht um 
17 Uhr ein Klassefeld auf die Meilendistanz. Stargast beim Ascot-Renntag auf der Neuen Bult ist Verona Pooth, besser bekannt als Verona Feldbusch. Die Moderatorin, vom Hannoverschen Rennverein auch als „Werbe-Ikone“ angekündigt, wird Siegerehrungen vornehmen, Autogramme geben (14.30 Uhr) und bei den beliebten Hut-Wettbewerben als Jurymitglied dabei sein.

Beachrugby am Goseriedeplatz

Der Austragungsort ist etwas ungewöhnlich. Das 2. Beachrugby-Turnier Hannover-City-Cup wird mitten in der Innenstadt ausgetragen. Genauer gesagt direkt vor dem Anzeiger-Hochhaus auf dem Goseriedeplatz. Knapp 320 Tonnen Sand sind für das dreitägige Turnier herangeschafft worden. Beginn am Sonntag: 10 Uhr.

Schützenfest endet am Sonntag

Zum Abschluss des 486. hannoverschen Schützenfestes ziehen die Veranstalter um 11 Uhr Bilanz. In der Festhalle Marris ist auch Oberbürgermeister Stefan Schostok zu Gast.

Letzter Tag der IdeenExpo

Zum Abschluss der IdeenExpo wird auch hier Bilanz gezogen.  Technik und Wissenschaft zum Ausprobieren standen im Mittelpunkt der IdeenExpo. Deutschlands größter Technikschau für junge Leute ist am Sonntag noch von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Gartenrundgang im Schulbiologiezentrum

Der Gartenrundgang im Schulbiologiezentrum beginnt um  9 Uhr, Vinnhorster Weg 2.

Schorsenbummel am Opernplatz

Sonntag ist wieder Schorsenbummel: von  11 bis 13 Uhr, Opernplatz und Georgstraße, unter anderem mit Charly Neumann und dem Niedersächsischen Blasorchester unter Leitung von Ernst Müller.

Deutsch-Japanisches Sommerfest

Im Stadtpark wird von 14 bis 18 Uhr das Deutsch-Japanische Sommerfest veranstaltet.

Poetry-Slam in der Oper

„Wortliebhabereyen“ beginnt am Sonntag um 20 Uhr, Restkarten sind noch erhältlich.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Jahr 1973 befreite Heinz Baumgardt ein kleines Mädchen aus einem brennenden Haus in der Oststadt von Hannover. Jetzt hat Ömür Türk ihren Lebensretter gesucht – und gefunden.

Simon Benne 14.07.2015
Aus der Stadt BUND kritisiert Stadtvorhaben - Protest gegen 300 Baumfällungen

Auf dem Gelände des ehemaligen Oststadt-Krankenhauses werden bis zu 300 der derzeit rund 400 Bäume für Neubauten gefällt. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) kritisiert, dass die Stadt im Vorfeld von Planungen zu wenig Rücksicht auf bestehende Bäume nehme – und sich eines „Tricks“ bediene: der Verfahrensbeschleunigung.

Conrad von Meding 14.07.2015
Aus der Stadt Nach Wasserschaden im Nordstadtkrankenhaus - Klinik-Neubau bis zu 19 Millionen Euro teurer

Der durch einen Wasserschaden seit eineinhalb Jahren unbenutzbare Neubau des Bettenhauses im Nordstadtkrankenhaus wird wesentlich teurer als geplant. Statt wie zwischenzeitlich von 51 Millionen Euro geht die Geschäftsführung nach Informationen der HAZ jetzt von Kosten in Höhe von bis zu 70 Millionen Euro aus.

Mathias Klein 14.07.2015
Anzeige