Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das ist heute in Hannover wichtig
Hannover Aus der Stadt Das ist heute in Hannover wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:27 06.12.2015
Anzeige

Abschluss Pferd und Jagd

Letzter Messetag für die Pferd und Jagd auf dem Messegelände Hannover: Besucher können sich heute auf dem 90.000 Quadratmeter großen Areal noch ein letztes Mal in diesem Jahr informieren. Der Eintritt an der Messekasse Beträgt 13 Euro (Ermäßigung möglich).

Schmiede bauen Brandenburger Tor aus Hufeisen

Ministerpräsident Stephan Weil und HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt bedanken sich bei den Schmieden auf der Pferd und Jagd Messe. Die Schmiede hatten mit rund 10.000 Hufeisen das Brandenburger Tor für einen guten Zweck nachgebaut - auch ein Weltrekord. Der Erlös der zertifizierten Hufeisen soll der HAZ-Weihnachtshilfe zugute kommen.

Hans Klok tritt im Theater am Aegi auf

Nach seinem Erfolg im vergangenen Jahr gastiert der holländische Magier Hans Klok mit seinem Bühnenprogramm „The New Houdini“ erneut in Hannover. Das Zirkuszelt auf dem Schützenplatz tauscht der Illusionist für seine Shows heute um 15 Uhr aber gegen das Theater am Aegi. Es gibt immer noch Karten für den Auftritt ab 44,50 Euro.

Werkzeuge fertigen 
wie in der Steinzeit

Heute lädt das Niedersächsische Landesmuseum Familien dazu ein, Geschichte mit eigenen Händen zu erfahren. Eltern und Kinder können bei dem Programm „Jägerleben – Technik der Steinzeit“ unter anderem selbst ausprobieren, wie unsere Vorfahren sich Werkzeuge und Waffen fertigten. Die Veranstaltung geht von 12 bis 16 Uhr und kostet außer dem Museumseintritt nichts.

Pur-Konzert in der Tui-Arena

Nach der Vorpremiere in Sinsheim und einem Abstecher in die Hauptstadt steht die Band Pur mit ihrem neuen Album „Achtung“ heute in der Tui-Arena auf der Bühne. Ab 20 Uhr wollen Hartmut Engler und der Rest der Band, die vor 40 Jahren in Baden-Württemberg gegründet wurde, mit ihren Fans eine riesige Party feiern. Nach Informationen von Hannover-Concerts-Sprecher Karsten Seifert gibt es noch Karten für das Konzert. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Matinee dreht sich um 
Besitz und Teilen

Tauschmärkte, Gemeinschaftsautos und -gärten: Modelle, bei denen sich Menschen Waren, Immobilien und Dienste teilen, sind in Mode. „Abschied vom Besitz“ lautet der Titel der Matinee im Foyer des Regionshauses an der Hildesheimer Straße 18 heute um 11 Uhr. Erörtert werden in der Runde, in der unter anderem der 
Philosoph Jürgen Manemann sitzt, auch Zusammenhänge zwischen Besitz und Glück.

Weihnachtlicher Markt 
in der Handwerkskammer

Erstmals öffnet die Handwerkskammer Hannover ihre Pforten und veranstaltet parallel zur aktuellen Ausstellung „Christmas Edition“ einen Kunsthandwerkermarkt. Mehr als 40 Kunsthandwerker bieten heute im großen, kleinen und im Marmorsaal ihre Stücke unter anderem aus Glas, Gold, Silber, Holz, Keramik und Leder an. Los geht es ab 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Jugendzentrum Döhren drücken die Bässe: Bereits zum 13. Mal fand hier am Sonnabend der Streetdance Contest statt. Bei dem Wettbewerb traten Hip-Hop-Tänzer und Breakdancer gegeneinander an. Den Siegern winkten dabei Preisgelder in Höhe von insgesamt 450 Euro.

Andreas Schinkel 08.12.2015

Das Kinder- und Jugendtelefon in Hannover hat am Sonnabend sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Von der Einführung im Jahr 2005 bis jetzt haben sich rund 145.000 junge Menschen mit ihren Sorgen an die Notfallnummer gewendet.

Andreas Schinkel 05.12.2015

Oberbürgermeister Stefan Schostock (SPD) hat 33 Freiwillige zum Empfang ins Rathaus geladen. Zum internationalen Tag des Ehrenamtes sollen verdiente Bürger und Bürgerinnen für ihre Arbeit mit Flüchtlingen gewürdigt werden. 

Andreas Schinkel 08.12.2015
Anzeige