Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wohin am Wochenende in Hannover?
Hannover Aus der Stadt Wohin am Wochenende in Hannover?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:32 21.09.2018
Das ist los am Wochenende in Hannover. Quelle: HAZ-Montage
Anzeige

Letzte Velo City Night des Jahres

Es geht auf eine neue Strecke: 23 Kilometer legen die Teilnehmer der letzten Velo City Night des Jahres am Freitag vom Opernplatz zur Expo Plaza und zurück. Die Tour startet um 20 Uhr, gegen 22 Uhr wird mit der Zielankunft gerechnet. Weitere Infos haben wir hier. Unsere Galerie zeigt ein paar Impressionen der ersten Tour.

Bei für einen Apriltag sensationell gutem Wetter ist am Freitag die 7. Saison der Velo-City-Nights eingeläutet worden.

Refugees-Welcome-Festival

Beim Refugees-Welcome-Festival im Café Glocksee am Freitag geht es einerseits ums Feiern, aber auch um Information. Zum Beispiel soll eine Talkrunde um 18 Uhr Möglichkeiten für musikmachende Geflüchtete aufzeigen, in die hiesige Szene einzusteigen. Auf der Bühne stehen unter anderem der gambische Reggaestar Rebellion the Recaller, die Südamerikanerin Soraia Drummond und der Jamaikaner Singing Gold. Partystart: 21 Uhr.

IAA für Nutzfahrzeuge

Noch bis zum 27. September stellen rund 2100 internationale Aussteller Innovationen rund um die Themen Transport, Logistik und Mobilität in 18 Messehallen aus. Lastkraftwagen, Sattelzugmaschinen, Omnibusse und Sonderfahrzeugen sind zu sehen, auch können Fachveranstaltungen besucht werden. Täglich von 9 bis 18 Uhr. Wir haben hier die wichtigsten Infos zusammengestellt. 

Auf der Messe werden etliche interessante Neuerungen gezeigt. Wir haben die spannendsten Highlights für Sie ausgewählt.

11. Lange Nacht der Berufe

Was soll ich bloß werden? Schüler haben am Freitag wieder die Gelegenheit, sich im Neuen Rathaus und an zwei weiteren Orten über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren. Weitere Infos gibt es hier.

Herbstfestival in Herrenhausen

Pünktlich zum Herbstanfang will das Herbstfestival in Herrenhausen an diesem Wochenende Landlust und Lebensfreude wecken. Es gibt Pflanzen und Gartenaccessoires zu entdecken und allerlei Kulinarisches zu genießen. Von Freitag bis Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr. Weitere Infos haben die Veranstalter hier. Unsere Galerie zeigt Impressionen von 2017. 

Vom 8. bis zum 10. September wird in den Herrenhäuser Gärten das bunte Herbstfestival gefeiert.

Ein Festival fürs Erzählen

Berühren, bewegen, begeistern: "Begegnung und Freundschaft" lautet das Motto beim 21. Erzählfest für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das noch bis zum 25. September in der Markuskirche läuft. Am Sonnabend geht es in der Erzählnacht ab 19.30 Uhr um heimliche und unheimliche Begegnungen und wunderbare Freundschaften. Am Sonntag gibt es für die ganze Familie das Musikmärchen "Die Bienenkönigin" ab 15 Uhr zu erleben. Mehr Infos gibt es vom Veranstalter hier. 

Hannover 96 gegen Nürnberg

Am Sonnabend gastieren die Roten beim 1. FC Nürnberg. Anstoß ist um 15.30 Uhr. Mal sehen, wie sich Niclas Füllkrug gegen seinen Ex-Klub schlägt.

Historisches Museum zeigt Playmobil-Ausstellung

Das Historische Museum in Hannover zeigt eine Ausstellung mit kreativen Playmobil-Welten. Erschaffen hat sie der Lehrer und Hobby-Bastler Robert Packeiser. In der Sonderausstellung „Geschichte spielen mit Playmobil“ sind sechs Schaukästen zu sehen, in die Packeiser mit den Spielzeug-Figuren Landschaften gebaut hat. Dazu zählen zwei Mittelalter-Welten sowie weitere mit den Schwerpunkten Barock, die Stadt im 19. Jahrhundert sowie Mythen und Märchen. Das Museum stellt zu den Themenwelten jeweils passende Gegenstände aus. Zum ersten Mal gezeigt wird dabei im Mittelalterteil zum Beispiel ein Schwert aus dem 13. Jahrhundert.

So sieht es in der Playmo-Ausstellung aus

Local Heroes - Semifinale

Nachwuchsmusiker haben sich in den letzten Monaten in ganz Niedersachsen auf professionellen Bühnen präsentiert. Wer Jury und Publikum bei den Vorrunden begeistert hat, nimmt jetzt an den Semifinals im MusikZentrum Hannover teil. Von dort kann der Weg ins Landesfinale oder sogar zum Bundesfinale von "local heroes" führen. Am Freitag und Sonnabend jeweils ab 20 Uhr laufen die Semifinals Nummer zwei und drei von insgesamt vier. Mehr Infos von den Veranstaltern gibt es hier. 

Hoffest im Lister Turm fällt aus

Das kleine Hoffest im Lister Turm fällt aus. Das Wetter soll zu schlecht sein, daher haben die Veranstalter das Fest abgesagt.

Lust auf ein schönes Frühstück?

Warum nicht mal (wieder) gemütlich mit Freunden auswärts essen gehen! Doch wo lässt sich das erste Mahl des Tages in Hannover am besten genießen? Wir haben die schönsten Frühstück-Cafés in Hannover gesammelt. Unsere Übersicht finden Sie hier. 

Am Sonntag bei Staude shoppen

Am Sonntag laden Möbel Staude und Küchen Staude zum Aktionswochenende mit verkaufsoffenem Sonntag (geöffnet ab 11, Verkauf ab 13 Uhr), Herbstmarkt und einem Radrennen in die Hainhölzer Meelbaumstraße. Weitere Infos gibt es hier.

Heavy Metal im Musikzentrum

Nach den Local Heroes (s.o.) kann man im Musikzentrum an diesem Wochenende erleben, dass Heavy Metal auch ohne Instrumente geht: Die Formation Van Canto zeigt das seit Jahren mit ihrer sehenswerten A-Cappella-Headbanger-Show. Am Sonntag um 19.30 Uhr im Musikzentrum an der Emil-Meyer-Straße.

Die besten Bars in der Nordstadt

Interesse, mal eine neue Kneipe auszuprobieren? Warum heute nicht mal ein Lokal in der Nordstadt ausprobieren? Unsere Übersicht zu den besten Bars in der Nordstadt finden Sie hier. 

Songwriter im Pavillon

Milou & Flint gastieren am Sonnabend um 20 Uhr im Pavillon am Raschplatz. Das hoffnungsvollste hannoversche Songwriterduo stellt seine neue CD „blau über grün“ vor – und spielt auch Songs vom Debütalbum.

Wohin bei Sonnenschein in Hannover?

Die Sonne scheint. Hier können Sie das gute Wetter in Hannover genießen.

Wohin bei schlechtem Wetter in Hannover?

Der Himmel ist grau, der Wind pfeift und auch die Temperaturen laden nicht gerade zu Aktivitäten an der frischen Luft ein? Wir haben ein paar Tipps für Dinge gesammelt, die man auch bei Schietwetter in Hannover machen kann. 

Tipps für den kleinen Geldbeutel

Wer nicht so viel Geld ausgeben will oder kann, findet in Hannover trotzdem einige Freizeitmöglichkeiten. Wir haben einige Tipps zusammengestellt.

Wer gar kein Geld ausgeben, dabei aber besonders viel erleben möchte, hat in Hannover einige Möglichkeiten. In dieser Galerie finden Sie Tipps, wie man Hannover entdecken kann, ohne dass man dafür viel Geld ausgeben muss.

Der aus Hannover stammende und mittlerweile weltweit konzertierende Pianist Igor Levit wird Botschafter der Kulturhauptstadt 2025. Das gab die Stadtverwaltung am Donnerstag bei der offiziellen Vorstellung des Teams Kulturhauptstadt bekannt.

21.09.2018

Das Telekommunikationsunternehmen Vodafone bündelt seine Standorte in Hannover und dem Umland in der Vahrenwalder Straße. Am Mittwoch war offizielle Eröffnung.

00:18 Uhr

Wie oft kommt es zu einem Einbruch in Hannover - und welche Stadtbezirke sind besonders betroffen?  Die Polizei Hannover weist wöchentlich die aktuellen Zahlen in ihrem Einbruchsradar aus. Hier finden Sie die Übersicht.

18.09.2018
Anzeige