Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Das ist am Wochenende in Hannover passiert

Nachrichtenüberblick Das ist am Wochenende in Hannover passiert

Das Wochenende war in Hannover wieder reich an Nachrichten: Die CeBIT wurde von Angela Merkel eröffnet, Hannover 96 kam gegen St. Pauli nicht über ein Remis hinaus und in der Tui-Arena gab es Schlager vom Feinsten.  Die Zusammenfassung.

Quelle: Archiv/Montage

Angela Merkel eröffnet die CeBIT in Hannover

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Technologiemesse CeBIT mit dem eindringlichen Appell eröffnet, vom digitalen Wandel verunsicherte Menschen nicht zu missachten. Vom Partnerland Japan kommt eine Einladung zum digitalen Schulterschluss. 

Die Eröffnungsfeier der Cebit 2017: Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft in Hannover ein. 

Zur Bildergalerie

Und darum geht es dieses Jahr auf Technik-Messe:

Auf der Suche nach digitalen Trends setzt die Technologiemesse Cebit auf Daten und ihre Nutzung. Wofür das gut sein soll? An vielen Stellen wird das schon deutlich, und - bunt und vielfältig. Die Themen-Schwerpunkte der Cebit 2017.

Zur Bildergalerie

9000 Fans feiern Schlagerparty in der Tui-Arena

Mehr als sechs Stunden ausgelassene Stimmung: Rund 9000 Besucher haben am Sonnabend in der Tui Arena die Schlagernacht des Jahres gefeiert. Mit dabei waren unter anderem Andrea Berg und Howard Carpendale.

Wenn sich Semino Rossi, Andrea Berg, Linda Hesse, Howard Carpendale und Nik P. mit anderen Topstars aus der deutschen Schlagerszene treffen und ihre größten Hits auf die Bühne bringen, feiern Fans die Schlagernacht des Jahres. Die Show am Sonnabend in der Tui-Arena geht ganze sechs Stunden.

Zur Bildergalerie

Nullnummer am Millerntor: War es das für Stendel?

Hannover 96 wacht viel zu spät auf und kommt am Millerntor gegen den FC St. Pauli nicht über ein 0:0 hinaus. Was nach diesem Auftritt bleibt, ist die Frage: War es das letzte Spiel für 96-Coach Daniel Stendel?

Karnevalsmeisterschaften in Hannover

Der Karneval ist seit Aschermittwoch ja eigentlich vorbei – aber es geht schon weiter: Rund 180 Tanzgarden mit mehr als 3000 Akteuren nahmen am am Wochenende in der Swiss-Life-Hall bei der norddeutschen Meisterschaft in den karnevalistischen Tänzen teil. Die Akteure starteten in 13 Kategorien.

Der Karneval ist seit Aschermittwoch ja eigentlich vorbei – aber es geht schon weiter: Rund 180 Tanzgarden mit mehr als 3000 Akteuren messen sich am Wochenende in der Swiss-Life-Hall bei der norddeutschen Meisterschaft in den karnevalistischen Tänzen. Die Akteure starten in 13 Kategorien.

Zur Bildergalerie

Der Pferdeturm bebt: 2:1 gegen Herne

Der EC Hannover Indians steht kurz davor, den Herner EV aus den Play-offs der Eishockey-Oberliga zu werfen. Der ECH gewann auch das zweite Spiel der Serie gegen den haushohen Favoriten, die Partie endete mit 2:1 (0:1, 2:0, 0:0) für die Hannoveraner. Am Dienstag kann die Mannschaft den entscheidenden dritten Sieg landen.

Der EC Hannover Indians steht kurz davor, den Herner EV aus den Play-offs der Eishockey-Oberliga zu werfen. Der ECH gewann auch das zweite Spiel der Serie gegen den haushohen Favoriten, die Partie endete mit 2:1 (0:1, 2:0, 0:0) für die Hannoveraner

Zur Bildergalerie

Hunderte Besucher feiern Ü30-Party im A2-Center

Das A2-Center ist am Sonnabend zu einem Partytempel geworden. Drei DJs an verschiedenen Tanzflächen, mehrere Bars und Walkacts versorgten die Besucher mit allem, was für einen ausgelassenen Feierabend gebraucht wurde. Hunderte Gäste feierten zwischen den geschlossenen Geschäften bis tief in die Nacht.

doc6u4dmmq31m1ele51brw

Fotostrecke Isernhagen: Ausgelassener Feierabend nach Ladenschluss

Zur Bildergalerie

8560 Freiwillige sammeln Müll

Rund 8560 freiwillige Müllsammler haben sich am großen Frühjahrsputz der Abwallwirtschaft Region Hannover (Aha) beteiligt. Insgesamt wurden 4300 Säcke zu den Wertstoffhöfen gebracht. Unter den Helfern befanden sich zahlreiche Schulklassen, Gruppen, Familien und Vereine.

Bei der Aktion "Hannover ist putzmunter" haben Flüchtlinge gemeinsam mit dem Abfallentsorger Aha am Sonnabend Müll am Maschteich gesammelt.

Zur Bildergalerie

Jesiden demonstrieren in der City

Rund 150 Jesiden haben am Sonnabend in der Innenstadt friedlich gegen das bevorstehende Verfassungsreferendum in der Türkei demonstriert.Gegen 12 Uhr hatten sie sich vor dem Hauptbahnhof versammelt und waren anschließend von dort durch die City zum Steintorplatz gezogen.

Rund 150 Jesiden haben in der Innenstadt freidlich gegen das bevorstehende Verfassungsreferendum in der Türkei demonstriert.

Zur Bildergalerie

Das ist Hannovers neue Biermarke

Vor 200 Jahren verschwand die hannoversche Biermarke Broyhan vom Markt - lange Zeit blieb nur der Name. In ihrer Craft-Brauerei wollen  Christoph und Stefan Digwa aus Rethmar das Getränk wieder herstellen. Dabei war der Weg zum Bier lang: Anderthalb Jahre haben die beiden am historischen Rezept experimentiert.

Mit Broyhan kommt im Frühjahr Hannovers älteste Biermarke zurück - nach über 200 Jahren.

Zur Bildergalerie

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Ausstellung startet in der Handwerksform

Unter dem Motto "Zu zweit und nicht allein" eröffnet am Sonnabend, 25. März, eine Kunsthandwerkerausstellung in der Handwerksform.