Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Das ist am Wochenende in Hannover passiert

Nachrichtenüberblick Das ist am Wochenende in Hannover passiert

Das Wochenende war in Hannover wieder reich an Nachrichten: Hannover 96 hat sein erstes Spiel mit neuem Trainer gewonnen, Hooligans liefern sich Auseinandersetzungen mit der Polizei und Hannovers Nachwuchsdesigner zeigen ihr Können bei einer prunkvollen Modenschau.  Die Zusammenfassung in Bildern.

Quelle: Archiv/Montage

Hannover 96 gewinnt gegen Union Berlin

Heimsieg im Spitzenspiel: Hannover 96 hat Union Berlin mit 2:0 geschlagen. Für die "Roten" war es auch die erste Partie unter dem neuen Trainer André Breitenreiter, der damit einen gelungenen Einstand feierte. Mehr zum Thema und viele Bilder finden Sie hier bei uns im Sportbuzzer.

Verdi schickt Polizei zu Möbel Hesse

doc6ubuahmutxudse6562b

Fotostrecke Garbsen: Verdi schickt Polizei zu Möbel Hesse

Zur Bildergalerie

Trotz Gerichtsbescheid hatten einige Geschäfte in Garbsen am Sonntag geöffnet, so Möbel Hesse an der B6 und Herrenausstatter Maica im Gewerbegebiet Altgarbsen. Daraufhin ist ab 15 Uhr die Gewerkschaft Verdi eingeschritten und hat über die Polizei versucht, Möbel Hesse schließen zu lassen. Die Polizei sah jedoch nach Verdi-Angaben keine Verhältnismäßigkeit.

Tausende Besucher beim Scillablütenfest - ohne Scillablüte

Linden feierte auch 2017 das Scillablütenfest. Obwohl die Pflanze schon weitgehend verblüht war, kamen Tausende und feierten mit. Fotos: Kutter

Zur Bildergalerie

Am Lindener Berg fand am Sonntag das Scillablütenfest statt. Doch leider war die namensgebende Pflanze aufgrund der Temperatur schon verblüht. Tausende Besucher hält das nicht vom Besuch des Lindener Berges ab.

Linden: 96-Hooligans greifen Polizisten an

An einer Kneipe am Ihme-Zentrum haben 96-Hooligans Polizisten angegriffen.

Zur Bildergalerie

Fußballchaoten von Hannover 96 haben am Sonnabendabend in Linden-Mitte Polizisten attackiert. Eine Beamtin wurde mit einer Eisenstange beworfen. Sie blieb unversehrt. Ein Beamter erlitt durch einen Tritt leichte Verletzungen.

Hannovers Nachwuchs-Designer zeigen ihr Können

Zwei Laufsteg-Shows von jeweils zwei Stunden haben die Hochschulabsolventen am Sonnabend hintereinander in der Orangerie auf die Beine gestellt. Fotos: Christian Behrens.

Zur Bildergalerie

Von der Kissenschlacht-Jacke bis zum Spartaner-Helm: Bei den Fashionshows der Modehochschule Fahmoda werden ausgefallene Outfits über den Laufsteg getragen. Zwei Laufsteg- Shows von jeweils zwei Stunden haben die Hochschulabsolventen am Sonnabend hintereinander in der Orangerie auf die Beine gestellt.

Tausende strömen in die City

Hunderttausende kamen am Sonntag in die City zum Verkaufsoffenen Sonntag. Fotos: Kutter

Zur Bildergalerie

Das Programm ist gewaltig, der Andrang ist es auch: Pünktlich zur Öffnung der Geschäfte um 13 Uhr strömen Tausende von Kunden an diesem verkaufsoffenen Sonntag in die Innenstadt. Viele sind mit dem Rad gekommen. Das Motto des Tages lautet „Lust auf Fahrrad“. 

Unwetter fegt über die Region Hannover

Hagel, Gewitter und starker Regen sind über die Region Hannover gezogen und hielten die Feuerwehren in Atem. 

Zur Bildergalerie

Ein Unwetter mit heftigem Regen und Hagel hat die Feuerwehren in Teilen Niedersachsens auf Trab gehalten. Besonders stark betroffen war Wunstorf in der Region Hannover, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit.

70 Kunsthandwerker zeigen Ateliers in Hannover

70 Kunsthandwerker geben an 40 Standorten in Hannover Einblick in ihre Arbeit. 

Zur Bildergalerie

Handtaschen aus Gummistiefeln, bunt bedruckte Papierlampen, indigoblaue Tücher - an den europäischen Tagen des Kunsthandwerks öffnen auch in Hannover Ateliers und Werkstätten ihre Türen. 70 Kunsthandwerker geben an 40 Standorten Einblick in ihre Arbeit. Am Sonnabend und Sonntag haben die Werkstätten geöffnet.

400 Teilnehmer bei „Pulse of Europe“

Die proeuropäische Vereinigung "Pulse of Europe" hat am Opernplatz demonstriert.

Zur Bildergalerie

Rund 400 Anhänger der Bewegung „Pulse of Europe“ haben am Sonntag vor der Oper für ein vereintes Europa demonstriert. Es war bereits das fünfte Treffen der Gruppierung in Hannover. Am kommenden Sonntag wollen sich die Europa-Befürworter erneut versammeln - diesmal allerdings am Steintorplatz.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Die Partybilder vom letzten Freitag auf dem Maschseefest 2017

Maschseefest am Freitag: Ein letztes Mal können Besucher an diesem Wochenende am Nordufer, der Löwenbastion oder auch bei "Gilde-Parkbühne goes Maschseefest" feiern. Die besten Partybilder.