Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt HAZ live: Das war der Morgen am 3. Februar
Hannover Aus der Stadt HAZ live: Das war der Morgen am 3. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 04.02.2016
Quelle: Montage
Anzeige
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Film zur Flüchtlingskrise - Russische Propaganda in Hannover?

Ein Propagandafilm eines russischen TV-Senders zur deutschen Flüchlingskrise spielt zum Großteil in Hannover. Verbreitet wird in dem Film das Gerücht über eine Vergewaltigung und einen Mord in einem hannoverschen Flüchtlingsheim. Die Polizei Hannover stellt klar, dass es kein Tötungsdelikt gegeben habe. War die Protagonistin des Films gekauft?

Tobias Morchner 05.02.2016

„Wie sagt das Pferd, dass es krank ist?“ An der Tierärztlichen Hochschule hat Prof. Dr. Karsten Feige am Dienstag zahlreichen Kindern erklärt, wie Pferde gehalten werden müssen, was sie mögen und was nicht.

05.02.2016
Aus der Stadt Initiative „Schach für Kids“ - Erzieher lernen kinderleichtes Schach spielen

Mit „Chip-Schach“ Lernerfolge erzielen: 30 Erzieher von 20 Kindertagesstätten aus Hannover haben in einer Schulung gelernt, wie sie Kindern ab drei Jahren spielerisch Schach beibringen können. Auch Oberbürgermeister Stefan Schostok ist begeistert von der Initiative „Schach für Kids“.

05.02.2016
Anzeige