Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das sind die Stars der Heimtiermesse
Hannover Aus der Stadt Das sind die Stars der Heimtiermesse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 03.02.2017
Heilige Birma: Die Katzen dieser Rasse "wissen gar nicht, dass sie Krallen haben", sagt Karin Jordan und lobt das soziale und friedliche Wesen der Katzen. Quelle: Frank Wilde
Anzeige
Hannover

Einmal muss Cockerspaniel Suerte noch durch den Reifen springen. “Hopp“ ruft sein Frauchen, Jutta Gaßmann aus Bad Münder. Und Suerte springt. Die beiden treten bis Sonntag auf der Supreme Heimtiermesse auf, die als Teil der Freizeitmesse abf in Hannover stattfindet. 

Auf 9000 Qudratmetern zeigen 120 Aussteller und Vereine im Halle 23, wie man das Leben von Hund, Katze, Meerschweinchen oder Goldfisch noch ein bisschen besser machen kann.

Auf der ABF dreht sich am Wochenende alles um Haustiere – bei der Heimtiermesse.

Wer durch die Halle schlendert, merkt schnell: Es gibt nichts, was es nicht gibt. Neonfarbene Hundeleinen, das Superman-Kostüm für den Vierbeiner, veganes Katzenfutter und Diskobeleuchtung fürs Aquarium.

In liebevoll dekorierten Höhlen dösen die Rassekatzen und warten auf ihren Auftritt. Ein letztes Mal bürstet Karin Jordan aus Berlin über das schneeweiße Fell ihrer beiden Schützlinge. Danika und Yasmina sind echte Vertreter der Heiligen Birma. Das sei eine besonders soziale und ausgeglichene Rasse, sagt Jordan. “Die wissen gar nicht, dass sie Krallen haben.“ Und ein Rezept gegen neugierige Messebesucher, die gegen die Plastikscheibe klopfen, haben die beiden Katzen auch: einfach schlafen.

Einige Meter weiter reihen sich zahlreiche kleine Aquarien aneinander. Dort findet Freitag das 9. Internationale Garnelenchampionat statt. Eine internationale Jury unterzieht die einzigen wirbellosen Tiere einem strengen Urteil. Die Garnelen kommen aus aller Welt, sogar Züchter aus Taiwan lassen die Farbe und Form ihrer Tiere in Hannover begutachten. “Das ist mal was ganz anderes als Fische zu bewerten“, sagt Lars Dwinger vom Arbeitskreis Wirbellose in Binnengewässern.

Die Heimtiermesse in Halle 23 ist bis Sonntag, 5. Februar, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Falschgeld-Kriminelle suchen nach Angaben des Landeskriminalamtes (LKA) Niedersachsen seit Monaten gezielt nach Opfern in Internet-Verkaufsportalen. Die Masche: In vielen Fällen hätten private Verkäufer für ihre Waren gefälschte 50- und 100-Euro-Scheine erhalten, sagte LKA-Sprecherin Stephanie Weiß.

03.02.2017

Kurt Krieger, Inhaber der Möbelkette Höffner, darf nun doch per Hubschrauber auf seinem neuen Möbelhaus in Altwarmbüchen einfliegen. Die Landesverkehrsbehörde hat der Nutzung des Sonderlandeplatzes ihre Zustimmung erteilt - gegen die Bedenken etlicher Anlieger.

Frank Walter 06.02.2017

Nach mehreren Fehlplanungen in der Medizinischen Hochschule Hannover räumt das Land ein, dass es so nicht weitergehen kann – und die Parteien im Landtag fordern Aufklärung der Pannen. Im niedersächsischen Wissenschaftsministerium gibt man sich zerknirscht und gelobt Besserung.

Andreas Schinkel 06.02.2017
Anzeige