Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das sind die besten Beachbars in Hannover
Hannover Aus der Stadt Das sind die besten Beachbars in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 25.06.2017
Der Sommer genießen viele am liebsten am Strand. Kein Wunder also, dass in Beachbars an diesen sonnigen und warmen Tagen Hochbetrieb herrscht.  Quelle: HAZ-Collage
Hannover

Palmen, Cocktails, Liegestühle und feiner Sand: Wenn der nächste Strand für ein entspanntes Feierabendgetränk mit Freunden, Familie oder Kollegen einfach zu weit weg ist, dann muss eine Beachbar Abhilfe schaffen. Hannoveraner haben im Sommer die Qual der Wahl. Mehrere Locations versuchen in der Landeshauptstadt und in der Region mit Strandatmosphäre aufzutrumpfen.

Doch welche Beachbar ist am Ende die beste? Diese Frage hat die HAZ ihren Lesern gestellt. Welche Locations dabei am besten abgeschnitten haben, erfahren Sie in dieser Bildergalerie.

Was gibt es Schöneres, als sich an einem warmen Sommertag bequem in Loungemöbeln zu räkeln, die Füße im Sand, den Blick in die Ferne schweifen lassen und einen kühlen Drink in der Hand haben. Eine Übersicht über die schönsten Beachbars.

ewo

Am Ende gab's noch einmal eine große Party: Mit dem traditionellen Sommerfest ließ der Lindener Jazz-Club seine Konzertsaison ausklingen. Mehr als 600 Gäste feierten im Garten des Clubs. Auf dem Programm standen dabei alte Bekannte wie Peter Petrel, Elmar Braß - und Soulmusiker Myles Sanko.

Simon Benne 27.06.2017

Pur, mit Tonicwater, die Kräutervariante oder als Cocktail: Bei der Gin Sensation in Hannover kamen Ginliebhaber auf ihre Kosten. Freitag und Sonnabend lud das Gin-Festival auf den Innenhof des Schauspielhauses ein. Das Fest war gut besucht - so gut, dass schon am Freitag das Tonicwater ausging.

25.06.2017
Nachrichten Distriktkonferenz der Rotarier - Lambsdorff lehnt EU-Beitritt der Türkei ab

Prominenter Gastredner bei den Rotariern: Alexander Graf Lambsdorff, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, hat bei einer Versammlung der Charity-Vereinigung mit mehreren hundert Teilnehmern in Neustadt seine Sicht auf die Zukunft Europas skizziert.

Bärbel Hilbig 27.06.2017