Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Das ist am Wochenende in Hannover passiert

Nachrichtenrückblick Das ist am Wochenende in Hannover passiert

Das Wochenende in Hannover im Schnelldurchlauf: die Büchermesse Buchlust lockte rund 2000 Besucher ins Künstlerhaus, Hannover 96 unterliegt in Bremen, Technofans tanzten im HCC "Der Sonne entgegen", das 306-Grad-Panorama überzeugte die ersten Zoo-Besucher. Das und mehr war am Wochenende in Hannover los.

Voriger Artikel
Landesfeier zum Volkstrauertag in der Marktkirche
Nächster Artikel
Vor 40 Jahren wurde die Lüttje Lage gerettet
Quelle: HAZ/Montage

Messe Buchlust im Literaturhaus

Zwei Tage lang ist das Künstlerhaus an diesem Wochenende zum Literaturhaus geworden – denn dort trafen sich Leser und Verlage wieder bei der Büchermesse Buchlust. Etwa 2000 Besucher zählten die Veranstalter in diesem Jahr, alle sechs angebotenen Lesungen waren mit 150 Plätzen voll besetzt.

Zwei Tage lang ist das Künstlerhaus an diesem Wochenende zum Literaturhaus geworden – denn dort trafen sich Leser und Verlage wieder bei der Büchermesse Buchlust. Etwa 2000 Besucher zählten die Veranstalter in diesem Jahr, alle sechs angebotenen Lesungen waren mit 150 Plätzen voll besetzt.

Zur Bildergalerie

96 verliert mit 0:4 gegen Werder

Das war bitter: Die "Roten" sind am Sonntagabend mit 0:4 in Bremen untergegangen. Hier geht's zum Spielbericht. Immerhin die Polizei hatte Grund zur Freude: Die Anreise der 96-Fans verlief überraschend friedlich.

Russischer Botschafter feiert 70. Geburtstag

Gerhard Schröder gratulierte  Russlands Botschafter Wladimir Grinin in Hannover zum 70.Geburtstag und nutzte die Gelegenheit, für eine Verständigung mit dem Land zu werben. "Vertrauen ist die Währung internationaler Politik", sagte der frühere Bundeskanzler. Der Ort seines Werbens war ungewöhnlich: die Musikhochschule Hannover.

Russischer Diplomat und Botschafter Wladimir Michailowitsch Grinin feiert in Hannover seinen 70. Geburtstag.

Zur Bildergalerie

Hannover tanzt der Sonne entgegen

Im Kuppel- und Leibnizsaal des HCC feierten Fans elektronischer Musik wieder eines der größten Indoor Music Festivals Norddeutschlands: das "Der Sonne entgegen". Rund 35000 Besucher tanzten zu Beats und Synthesizer-Sounds zwischen House und Techno.

Im Kuppel- und Leibnizsaal des HCC fand wieder eines der größten Indoor Music Festivals Norddeutschlands statt: das "Der Sonne entgegen". Bis zu 4000 Besucher tanzten und feierten zu elektronischen Beats und Synthesizer-Sounds zwischen House und Techno.

Zur Bildergalerie

360-Grad-Panorama im Zoo überzeugt die ersten Besucher

Der Zoo Hannover hat sein neues Urwald-Panorama vorgestellt. 

Zur Bildergalerie

Hannover hat eine neue Attraktion: Das 360-Grad-Panorama von Amazonien neben dem Zoo. Seit Sonnabend ist es geöffnet - und die ersten Besucher sind sehr angetan. Ein Tag-Nacht-Zyklus im Panorama dauert 14 Minuten – aber auch nach einer Stunde kann man noch Neues entdecken. 

Bruchmeister feiern "Lüttje-Lage-Welttag"

Ungewöhnlichen Besuch haben zehn Restaurants und Kneipen am Samstagabend bekommen: Sie wurden von kleinen Trupps ehemaliger Bruchmeister besucht, die die Gäste in die Kunst des kleckerfreien Lüttje-Lage-Trinkens einführen wollten – falls diese den Geschicklichkeitstest mit zwei Gläsern nicht schon beherrschten.

Hannover feiert den „Lüttje Lage Welttag“.

Zur Bildergalerie

Lions verteilen 400 Liter Suppe für die HAZ-Weihnachtshilfe

Was für ein Jubiläum: Zum 20. Mal schenkten die Lions am Kröpcke Suppe für die HAZ-Weihnachtshilfe aus

Zum 20. Mal schenken die Lions am Kröpcke Suppe für die HAZ-Weihnachtshilfe aus. 

Zur Bildergalerie

Rekord: 450.000 Besucher bei der Agritechnica

Rekord für die Agritechnica: Seit Eröffnung am vergangenen Sonntag hat die weltweit größte Landtechnikmesse in Hannover rund 450.000 Menschen gezählt. Die Messe endete am Sonnabend nach sieben Tagen.

Neben den großen Mähdreschern sind es vor allem kleine, intelligente Maschinen, die die Besucher auf der Agritechnica überzeugen. Vor allem der Feldroboter Xaver steht für die Zukunft der Landwirtschaft.

Zur Bildergalerie

Volkstrauertag in der Marktkirche

Die Erinnerung an die Toten des Krieges stand im Zentrum des Volkstrauertages am Sonntag. In der Marktkirche hielt Rolf Wernstedt, Ehrenvorsitzender des Volksbundes, die Gedenkrede.

Die Erinnerung an die Toten des Krieges steht im Zentrum des Volkstrauertages am Sonntag. In der Marktkirche hält Rolf Wernstedt, Ehrenvorsitzender des Volksbundes, die Gedenkrede.

Zur Bildergalerie

Johannes Oerding in der Swiss-Life-Hall

Johannes Oerding, Songwriter und Wahlhamburger, war am Sonnabend mit seiner aktuellen Platte "Kreise" in der Swiss-Life-Hall. Es fällt auf: Oerding ist wie der coole Typ auf der Geburtstagsparty, an dessen Lippen alle hängen.

Johannes Oerding, Songwriter und Wahlhamburger, war mit seiner Platte "Kreise" in der Swiss-Life-Hall. Es fällt auf: Oerding ist wie der coole Typ auf der Geburtstagsparty, an dessen Lippen alle hängen.

Zur Bildergalerie

Stadtbahn kollidiert mit Auto in Wülfel

Wegen eines Stadtbahnunfalls auf der Hildesheimer Straße in Wülfel ist es am Sonnabend zu erheblichen Verkehrsbehinderungen gekommen. Zuvor war ein Auto mit einer Stadtbahn zusammengeprallt. Es war bereits der vierte Unfall mit Stadtbahnen in dieser Woche.

Eine Stadtbahn hat auf der Hildesheimer Straße einen Pkw eingekeilt.

Zur Bildergalerie

jst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ein Experte erzählt
Schon morgens bester Laune: Wolfgang Hildebrand ist beim Schützenausmarsch ganz in seinem Element.

Wolfgang Hildebrand ist seit 46 Jahren bei der Schützengesellschaft Bothfeld von 1892 e.V. – und läuft immer noch begeistert beim Schützenausmarsch mit.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

So war der Auftakt des Liederfestes

Das Liederfest der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover ist gestartet. In diesem Jahr steht es unter dem Motto "Johannes Brahms in Hannover".