Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war das Wochenende in Hannover
Hannover Aus der Stadt Das war das Wochenende in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:36 13.03.2016
Das sind die Ereignisse vom Wochenende. Quelle: dpa/Sielski/Schaarschmidt (Collage)
Anzeige

Ein Heimspiel zum Wingenfelder-Tourfinale

Das Brüderpaar Wingenfelder schaute beim letzten Konzert seiner "Retro"-Tour am Freitagabend im Capitol zurück - und nach vorn auf ein doppeltes Fury-Wiedersehen im kommenden Jahr. 

Gartenlaube geht in Flammen auf

Zu einem Brand in einer Gartenlaube in Linden musste die Feuerwehr am Samstagabend ausrücken. Das Häuschen in der Kleingartenkolonie "Lindener Alpen" am Lindener Berg war jedoch nicht mehr zu retten.

Hannover hat ein Hofbräuhaus

Für alle Bayern-Fans ist das Hofbräuhaus zwar erst ab Dienstag geöffnet, doch rund 400 geladene Gäste durften Samstagabend schon mal einen Blick in die "gute Stube" werfen, zu der das Lokal im  Bismarckbahnhof geworden ist. Gefeiert wurde stilecht mit Dirndl und Lederhose.

8500 Fans feiern mit Nicole und "Howie"

8500 Fans feierten die Schlagernacht am Sonnabend in der TUI Arena. Kleiner Wehrmutstropfen: Andrea Berg musste krankheitsbedingt absagen. Dafür sprang aber Howard Carpendale überraschend ein. Unter anderem standen außerdem Roland Kaiser, Beatrice Egli und Nino de Angelo auf der Bühne. 

Zur Galerie
Andy Borg singt bei der Schlagernacht.

Fahrerin bei Stadtbahnunfall schwer verletzt

Eine Üstra-Bahnfahrerin ist in der Nacht zum Sonntag durch einen Unfall in Stöcken schwer verletzt worden. Die 54-jährige Fahrerin fuhr auf eine stehende Stadtbahn auf und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus der Fahrerkabine befreit werden.

Zur Galerie
Bei der Kollision zweier Stadtbahnen in Höhe des Stadtfriedhofes Stöcken wurden zwei Menschen verletzt.

Die 1. Liga hat sich für Hannover 96 erledigt

Sieben Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz und eine beispiellose Negativserie: Nach der 0:2-Pleite gegen den 1. FC Köln am Sonnabend hofft bei den "Roten" wohl niemand mehr auf ein Wunder. Der Auftritt war allerdings nicht ganz so blamabel wie bei den vergangenen Heimspielen: Denn so bewertet HAZ-Sportredakteur Christian Purbs die Leistungen der Spieler in der Einzelkritik:

Zur Galerie
So bewertet HAZ-Sportreporter Christian Purbs die Leistung der 96er beim Spiel gegen Köln:

kad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Auftritt in „Bach in Brazil“ - Der Knabenchor erobert die Kinoleinwand

Sie sind die neuen Stars am Hannoverschen Schauspielhimmel: die Jungs vom Knabenchor. Sie haben im Film „Bach in Brazil“ mitgewirkt. Zur Premiere kamen die Knaben am Sonntag mit Regisseur Ansgar Ahlers, Hauptdarsteller Edgar Selge und weiteren Schauspielern ins Astor-Kino.

16.03.2016

Hunderte Kinder und ihre Eltern haben am Sonntag das Museum August Kestner bevölkert. Zeitweise war bei der Veranstaltung unter dem Motto „Römer an die Macht“ der Andrang so groß, dass die Garderobe des Museums wegen Überfüllung geschlossen werden musste.

Mathias Klein 16.03.2016
Aus der Stadt Infovideo für Flüchtlinge - Die Polizei macht auf "South Park"

Bei der Polizei Niedersachsen ist die Welt noch in Ordnung - zumindest, wenn man sich an dem neuen Infovideo für Flüchtlinge orientiert. In dem gut fünf Minuten langen Film, der über zahlreiche Facebook- und Twitter-Accounts der Behörde verbreitet wurde, stellen sich die Gesetzeshüter den Neuankömmlingen vor.

16.03.2016
Anzeige