Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war das Wochenende in Hannover
Hannover Aus der Stadt Das war das Wochenende in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 17.04.2016
Quelle: Montage (Schaarschmidt/Franson)
Anzeige
Hannover

Historische Straßenbahnen rollen durch Hannover

Schönste Nostalgie pur: Fünf historische Straßenbahnen sind am Sonnabend durch Hannover gerollt. Anlass ist der 25. Geburtstag des „Fördervereins Straßenbahn Hannover“. Viele Hannoveraner nutzten die Chance auf die kleine Reise in die Vergangenheit – und erfuhren nebenbei viele interessante Fakten über die historischen Bahnen. 

Zur Galerie
Fünf historische Straßenbahnen sind am Sonnabend durch Hannover gerollt. Anlass ist der 25. Geburtstag des „Fördervereins Straßenbahn Hannover“. Viele Hannoveraner nutzten die Chance auf die kleine Reise in die Vergangenheit – und erfuhren nebenbei viele interessante Fakten über die historischen Bahnen. 

Atze Schröder witzelt in der Swiss Life Hall

Der bekannte deutsche Komiker Atze Schröder war mit seiner Tour "Richtig fremdgehen" am Sonnabend in der Swiss Life Hall in Hannover und sorgte dort für viele Lacher im Publikum.

Zur Galerie
Atze Schröder war mit seiner Tour "Richtig fremdgehen" in der Swiss Life Hall in Hannover.

Unbekannter verletzt Asylbewerber lebensgefährlich

Ein bislang unbekannter Täter hat einen 27-jährigen Mann am Sonnabend lebensgefährlich im Oberkörperbereich verletzt. Zeugen entdeckten den blutenden Mann an einer Bushaltestelle und verständigten die Rettungskräfte.

Zur Galerie
Am Sonnabend wurde ein 27-jähriger Asylbewerber in Seelze lebensgefährlich verletzt.

Kirschblütenfest im Hiroshima-Hain

Das Kulturbüro feierte am Sonntag mit zahlreichen Vereinen das Kirschblütenfest im Hiroshima-Hain hinter dem Kinderkrankenhaus Auf der Bult – in Japan eine jahrhundertealte Tradition. 

Zur Galerie
Das Kulturbüro feierte am Sonntag mit zahlreichen Vereinen das Kirschblütenfest im Hiroshima-Hain hinter dem Kinderkrankenhaus Auf der Bult – in Japan eine jahrhundertealte Tradition. 

Nach dem Sieg von 96: Diskussion um Stendel

Nach dem 2:0-Sieg gegen Borussia diskutieren Fans und Führung von Hannover 96, ob Daniel Stendel die Mannschaft auch in der 2. Bundesliga zum Wiederaufstieg führen sollte

Zur Galerie
Hannover 96 empfing in der HDI-Arena die Borussia aus Mönchengladbach. Die Fans feierten schon vor dem Anpfiff: zum 120. Vereinsgeburtstag zeigten sie eine Choreographie in der Nordkurve.

Basketballerinnen von TK Hannover steigen in Bundesliga auf

Die Basketball-Frauen des TK Hannover haben ihre Favoritenrolle bestätigt und steigen in die Bundesliga auf. Im zweiten Match der Playoff-Finalserie der 2. Liga Nord siegte das Team mit 64:58 bei Wolfpack Wolfenbüttel. Auch das erste Spiel hatte Hannover gewonnen.

Zur Galerie
Die Basketball-Frauen des TK Hannover haben ihre Favoritenrolle bestätigt und steigen in die Bundesliga auf. Im zweiten Match der Playoff-Finalserie der 2. Liga Nord siegte das Team mit 64:58 bei Wolfpack Wolfenbüttel.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Versammlung des Fischereivereins - Streit um Angelverbot am Maschsee

Angeln am Maschseeufer wird weiter verboten bleiben, die Stadt wird am Status quo festhalten. Diese klare Aussage traf die Wirtschafts- und Umweltdezernentin Sabine Tegtmeyer-Dette am Sonntag auf der Jahreshauptversammlung des Fischereivereins Hannover (FVH) im Freizeitheim Döhren – und sorgte damit für viel Unmut.

Michael Zgoll 20.04.2016
Aus der Stadt Drei Übergriffe an einem Wochenende - Räuber überfallen Männer im Steintorviertel

Dreimal an einem Wochenende haben Unbekannte im Steintorviertel in Hannover Männer überfallen und beraubt. In allen Fällen konnten die Täter laut Polizei unerkannt mit der Beute flüchten. Die im Anschluss an die Taten eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg. 

17.04.2016
Aus der Stadt A-ha, Kirschblütenfest, Omnibusse - 7 Dinge, die heute in Hannover los sind

Das Konzert der norwegischen Popband a-ha, die Antikmesse in Herrenhausen, das Jubiläum vom Faust, das Kirschblütenfest im Hiroshima-Hain – das alles und noch viel mehr ist am Sonntag in Hannover los.

17.04.2016
Anzeige