Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Der Alte Schlachthof in Hannover ist gerettet

Stadt verlängert Vertrag Der Alte Schlachthof in Hannover ist gerettet

Die Beharrlichkeit der Betriebe hat sich ausgezahlt: Am Freitag hat Hannovers Wirtschafts- und Umweltdezernent Hans Mönninghoff offiziell verkündet, dass mit den Nutzern des Gewerbeparks im Alten Schlachthof eine Vertragsverlängerung für weitere zehn Jahre angestrebt wird.

hannover, röpkestraße 12 52.36638 9.77567
Google Map of 52.36638,9.77567
hannover, röpkestraße 12 Mehr Infos
Nächster Artikel
SPD will Kitaplatz-Suche in Hannover erleichtern

Der Gewerbepark am Pferdeturm hat für zehn weitere Jahre eine Zukunft.

Quelle: Conrad von Meding

Hannover. Das Angebot gelte zwar „vorbehaltlich der Zustimmung der Ratsgremien“, sagte Mönninghoff – doch die hatten sich bereits vehement für einen Fortbestand des Gewerbeparks ausgesprochen.

Bei der Verwaltung des Gewerbeparks löste die Nachricht am Freitag Freude aus. „Nach der Achterbahnfahrt der letzten Jahre ist das jetzt eine tolle Perspektive“, sagte der Vertreter des vom Gericht bestellten Zwangsverwalters. Die rund 60 ansässigen Gewerbebetriebe – vom Gewürzspezialisten über Großküchenvertrieb bis zum Kfz-Unternehmen – hatten jüngst eine Betreibergesellschaft gegründet, die jetzt in den neuen Pachtvertrag einsteigen soll. Sie hatten der Stadt ein umfängliches Konzept vorgelegt, das zunächst auf Ablehnung gestoßen war, jetzt aber in leicht modifizierter Form doch angenommen wurde.

Nach der Pleite der ursprünglichen Schlachthof-Gesellschaft hatten sich auf dem 55.000 Quadratmeter großen Areal in den vergangenen Jahren zahlreiche Firmen angesiedelt, die von niedrigen Pachtforderungen profitieren. Rund 800 Unterschriften hatten sie für den Fortbestand des Geländes gesammelt. Inzwischen haben sie Brandschutzauflagen erfüllt. Ihren Erfolg wollen sie im August mit einem Sommerfest feiern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das sind die Plätzchen der HAZ-Leser

Einhörner, Nikoläuse und Schneemänner: Die HAZ-Leser waren fleißig und haben Plätzchen gebacken. Und die sehen richtig lecker aus.