Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Schönstes Shakespeare-Zitat gesucht
Hannover Aus der Stadt Schönstes Shakespeare-Zitat gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 20.06.2018
Heinz Rudolf Kunze und Heiner Lürig laden 100 HAZ-Leser und Shakespeare-Freunde zum Musical ein. Quelle: Villegas
Anzeige
Hannover

Viele Zitate von Wiliam Shakespeare gehören längst zum täglichen Sprachgebrauch vieler Literaturfreunde. Und einige Zitate sind so schön, dass man sich freut, sie im alltäglichen Gespräch unterzubringen. „Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt“, heißt es in „Hamlet“. „O rede noch einmal, glänzender Engel, denn über meinem Haupte erscheinst du mir als ein geflügelter Bote des Himmels", steht in „Romeo und Julia“. Und „Wenn Musik die Nahrung der Liebe ist, spielt weiter; gebt mir im Übermaß davon“, ist in „Was ihr wollt“ zu lesen. Nun inszenieren Heinz Rudolf Kunze und Heiner Lürig die Shakespeare-Komödie „Wie es euch gefällt“ – und laden 50-mal zwei HAZ-Leser zur Premiere am 2. August um 20 Uhr im Theater am Aegi ein. Dafür sollten die HAZ-Leser bis Mittwoch, 27. Juni, ihr ganz persönliches Lieblingszitat von Shakespeare samt Kontaktinformationen per Mail an hannover@haz.de oder per Postkarte (HAZ-Redaktion, August-Madsack-Strasse 1, 30559 Hannover) mit dem Stichwort „Shakespeare“ an die Redaktion schicken. Unter allen Einsendern werden die Karten verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Komödie „Wie es euch gefällt“ läuft im Theater am Aegi vom 2. bis 25. August. Nach dem „Sommernachtstraum“, „Kleider machen Liebe oder: Was ihr wollt“ und dem „Sturm“ ist es bereits die vierte Shakespeare-Inszenierung des Autoren-Duos. Gespielt wird jeweils um 20 Uhr. Karten gibt es in den HAZ-Ticketshops und HAZ-Geschäftsstellen. Sie kosten zwischen 47,95 bis 70,95 Euro.

Von Jan Sedelies

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Förderschule, Grundschule, Haupt- und Realschule – Ende des Schuljahres verabschieden sich mehrere Schulleiterinnen und Schulleiter in den Ruhestand. Manchmal ist es auch ein Abschied vom Schulstandort. Wir stellen die Rektoren vor.

20.06.2018

Förderschule, Grundschule, Haupt- und Realschule – Ende des Schuljahres verabschieden sich mehrere Schulleiterinnen und Schulleiter in den Ruhestand. Manchmal ist es auch ein Abschied vom Schulstandort. Wir stellen einige Rektoren vor.

20.06.2018
Aus der Stadt Scheidende Schulleiter - Immer alles möglich gemacht

In diesem Schuljahr scheiden acht Schulleiter in Hannover aus dem Amt, weil sie in Pension gehen. Wir stellen die Rektoren vor.

20.06.2018
Anzeige