Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Diese Freibäder haben noch geöffnet

Verlängerte Saison Diese Freibäder haben noch geöffnet

Strahlender Sonnenschein und bis zu 27 Grad: Der Sommer lässt sich in den kommenden Tagen noch einmal in Hannover blicken. Einige Freibäder haben deswegen jetzt die Saison verlängert. Ein Überblick über die Freibäder in der Stadt, die noch geöffnet haben.

Voriger Artikel
"Die Partei" witzelt über Burkapflicht für Nazis
Nächster Artikel
Schnelles Internet bis ins letzte Dorf

Einige Freibäder in Hannover haben auch im September noch geöffnet.

Quelle: dpa/Symbolbild

Annabad Kleefeld

Bis zum 3. Oktober verlängert das Annabad die Saison. Die Abbadefeier findet dennoch bereits am Sonntag, 11. September, um 15.30 Uhr statt. 

Volksbad Limmer

Auch das Volksbad in Limmer nimmt das gute Wetter zum Anlass, die Badesaison zu verlängern. Aktuell ist geplant, dass das Bad bis Mittwoch, 7. September, geöffnet ist. Je nach Wetterlage ist es auch möglich, dass das Bad danach noch einmal verlängert und weiterhin geöffnet ist.

Aegir Bad Ricklingen

Im Aegir Bad können Schwimmer noch bis zum 18. September ihre Bahnen ziehen.

Misburger Bad

Auch das Misburger Freibad ist noch bis zum 18. September geöffnet.

Lister Bad

Im Lister Bad können sich die Besucher ebenfalls noch bis zum 18. September abkühlen.

RSV Bad Leinhausen 

In Leinhausen ist das Schwimmen noch bis einschließlich Sonntag, 11. September, (jeweils von 8 bis 19.30 Uhr) möglich.

Das Strandbad Maschsee und das Naturbad Hainholz sind bereits geschlossen.

jst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Am Annabad
Foto: Klemmte unterm Scheibenwischer: Die Verwaltung fordert zur Zahlung eines Bußgeldes von 25 Euro auf.

Am Annateich neben dem Bahndamm darf man parken – das zumindest nahmen Besucher des Annabades an. Jetzt sollen die Falschparker ein Bußgeld zahlen.

mehr
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Schießerei am Andreas-Hermes-Platz

In der Nähe des Hauptbahnhofs ist es am späten Mittwochabend zu einer Schießerei zwischen zwei Gruppen gekommen: Dabei wurde ein 25-jähriger Mann getötet. Die Täter sind bisher unbekannt.