Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Doppelkorn" eröffnet drei neue Filialen
Hannover Aus der Stadt „Doppelkorn" eröffnet drei neue Filialen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 19.02.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

„Wir werden drei neue Filialen eröffnen“, kündigt Eigentümer Manuel P. an. Im Mai oder Juni sollen in der Sallstraße 25 und in der Sedanstraße 37 zwei Niederlassungen der Bäckerei ihren Betrieb aufnehmen. Die Anträge für Umbauten seien bereits gestellt. Zudem liefen Verhandlungen über ein Ladenlokal in der Niki-de-Saint-Phalle-Promenade in der City. Der neue Besitzer schloss nicht aus, dass weitere „Doppelkorn“-Neueröffnungen hinzukommen.

Der 34-jährige Geschäftsmann hat die auf Öko-Produkte spezialisierte Kette Anfang des Monats von Manfred Dust übernommen, einem Pionier der hannoverschen Bioladen-Szene. „Bioprodukte sind weiter im Trend“, sagt P. Er werde das „Doppelkorn“-Konzept, Markennamen und Logo beibehalten, die neun bestehenden Filialen aber modernisieren, kündigt der neue Besitzer an.

Bei zwölf Bäckereien in Hannover und der Region schmecken Brot und Brötchen besonders gut. Das geht aus dem Bäckerguide des Magazins "Der Feinschmecker" hervor.

Dass die Filiale in Kirchrode jüngst geschlossen wurde, liege am „strategisch ungünstigen Standort“. Das Personal werde nicht entlassen, sondern andernorts eingesetzt. 120 Mitarbeiter gehören aktuell zu „Doppelkorn“. Elf weitere Stellen seien ausgeschrieben, auch Auszubildende würden gesucht, sagt der Firmenchef.

Potenziale für weitere neue Filialen sieht er vor allem in Stadtteilen wie der Südstadt, Oststadt und Linden. Während die Zeichen in Hannover auf Expansion stehen, will der Doppelkorn-Chef zwei „Doppelkorn“-Niederlassungen in Hildesheim an einen Mitbewerber verkaufen.

jk

Die Frostnächte sind weitgehend vorüber – deshalb hat die Stadt die Brunnensaison eingeläutet. Kulturdezernent Harald Härke gab am Lindener Nachtwächterbrunnen das Startsignal. Vier der 61 städtischen Brunnen sind aber wegen Reparaturen noch nicht startklar, und Trinkwasserbrunnen folgen erst im Mai.

Conrad von Meding 27.04.2017

Vor einem Jahr war der damalige US-Präsident Barack Obama für mehrere Tage in Hannover. Erinnern Sie sich noch an seine Visite in der Landeshauptstadt? Dann testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.

24.04.2017

Polen ist Partnerland der Hannover Messe, aber in welchem Verhältnis steht das Land eigentlich zu Deutschland? Alicja Iburg, die Vorsitzende der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Hannover, spricht über gelungene Integration und Aberglauben.

27.04.2017
Anzeige