Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Duo überfällt 48-Jährigen mit Messer

Diebstahl in der Oststadt Duo überfällt 48-Jährigen mit Messer

Während eine Frau einen 48-jährigen Mann mit einem Messer bedrohte, entwendete ihr Komplize dem Opfer Geldbörse und Mobiltelefon. Die Tat ereignete sich in der Nacht zu Ostermontag in der Unterführung der Berliner Allee bei der Zufahrt zur Tiefgarage. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Raub.

Voriger Artikel
Tote von Dedensen: Christian I. hat sich gestellt
Nächster Artikel
Wo sind die Haeselers geblieben?
Quelle: Archiv/Symbolbild

Hannover. Eine Frau hat in der Nacht zu Ostermontag in der Unterführung am Volgersweg einen Mann mit einem Messer bedroht. Ihr Komplize stahl dem 48-jährigen Opfer anschließend sein Handy sowie seine Geldbörse. 

Die Tat ereignete sich gegen 1.15 Uhr in der Unterführung der Berliner Allee bei der Zufahrt zur Tiefgarage, in die das räuberische Duo mit seiner Beute flüchtete. 

Die Räuberin ist etwa 30 bis 40 Jahre alt, rund 1,75 Meter groß und schlank. Sie hat schulterlange, braune Haare und trug zur Tatzeit eine blaue Jeanshose sowie eine blaue Jeansjacke. Der 1,70 bis 1,80 Meter große Komplize trug zur Tatzeit einen gelben Irokesenschnitt.

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizeiinspektion Ost unter Telefon (0511) 109 27 17 entgegen.

saf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Polizistenmord in Hannover

Die Beamten Ulrich Zastrutzki und Rüdiger Schwedow wurden am 22. Oktober 1987 bei einem Einsatz in der Brabeckstraße erschossen.