Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ein Direktor geht, ein „Boss“ kommt – das ist heute in Hannover wichtig

Guten Morgen, Hannover! Ein Direktor geht, ein „Boss“ kommt – das ist heute in Hannover wichtig

Bruce Springsteen rockt die AWD-Arena, das Sprengel Museum gibt den Nachfolger von Direktor Ulrich Krempel bekannt und Schüler halten eine abschließende Ratssitzung ihres Projekts „Pimp Your Town“. Hier lesen Sie, was heute in Hannover wichtig ist.

Voriger Artikel
Hannover leidet unter erster Sommerflut seit elf Jahren
Nächster Artikel
Kröpcke-Umbau geht am 17. Juni weiter

Der „Boss“ kommt nach Hannover: Bruce Springsteen rockt am Abend die AWD-Arena.

Quelle: dpa

 Bruce Springsteen rockt Hannover
Der „Boss“ kommt nach Hannover: US-Superstar Bruce Springsteen bringt mit der E Street Band ab 19 Uhr die AWD-Arena zum Beben. Die HAZ hält Sie über das Konzertereignis auf dem Laufenden. Schon am Abend finden Sie einen Bericht, zahlreiche Fotos und zwei Videos mit den Stimmen der Fans auf HAZ.de.

In der AWD-Arena laufen die Vorbereitungen für das anstehende Konzert von Bruce Springsteen.

Zur Bildergalerie

Sprengel Museum stellt neuen Direktor vor
Der Direktor des Sprengel Museums, Prof. Ulrich Krempel, geht am 31. Januar 2014 in den Ruhestand. Um 10 Uhr stellen Kulturdezernentin Marlis Drevermann und Niedersachsens Kultusministerin Dr. Gabriele Heinen-Kljajic in einer Pressekonferenz seinen Nachfolger vor. Er tritt seinen Dienst am 1. Januar 2014 an. Wer der künftige Direktor des Sprengel Museums sein wird, lesen Sie auf HAZ.de.

Abschließende Ratssitzung des Schülerprojekts „Pimp Your Town“
Es geht um die ganz großen Themen in diesem Schülerparlament: der Kampf gegen den weltweiten Hunger, Menschenrechte, Klimawandel, Weltwirtschaft und Energiewende. Und wer will schon dagegen sein, die Welt ein wenig besser zu machen? Dennoch debattierten Jugendliche heute akribisch und kontrovers ihre fiktiven Anträge bei der abschließenden Ratssitzung ihres Schülerprojekts „Pimp Your Town“. HAZ.de informiert Sie am Nachmittag über die Ergebnisse.

Mit HAZ.de bleiben Sie auf dem Laufenden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der „Boss“ spielt in Hannover
Bruce Springsteen, der Superrocker, tritt am Dienstag in Hannover auf.

Bruce Springsteen ist der Superrocker – und so etwas wie das moralische Gedächtnis der USA. Am Dienstagabend bringt der „Boss“ die AWD-Arena in Hannover zum Beben.

mehr
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Schießerei am Andreas-Hermes-Platz

In der Nähe des Hauptbahnhofs ist es am späten Mittwochabend zu einer Schießerei zwischen zwei Gruppen gekommen: Dabei wurde ein 25-jähriger Mann getötet. Die Täter sind bisher unbekannt.