Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Eine bunte Wildblütenpracht mitten in Hannover

Grünanlagen am Straßenrand Eine bunte Wildblütenpracht mitten in Hannover

Eine bunte Wildblütenpracht mitten in Hannover – Kornblumen, Margeriten, Klatschmohn und Ringelblumen. Auf einem Seitenstreifen an der viel befahrenenen Friedrich-Ebert-Straße hat die städtische Grünverwaltung eine wahre Wildblütenpracht gesät.

Voriger Artikel
Gute Noten für das Doppelabitur in Hannover
Nächster Artikel
Durchdachte Stadtplanung kann Straftaten verhindern
Quelle: Michael Thomas

Hannover. Die Mitarbeiter experimentieren schon seit Jahren auf verschiedenen Grünanlagen an Straßenrändern mit jeweils ein- bis zweijährigen Wildblumenmischungen. Der zehnjährige Daniel pflückt für seine Oma einen bunten Strauß aus der im April ausgesäten Mischung „Deco“ des Herstellers NovaFlora, wie Stadtsprecher Klaus Helmer verrät. Die Wildblumen sind Teil des Artenschutzkonzepts, für das Hannover jüngst ausgezeichnet wurde. Die Stadt wäre daher glücklich, wenn nicht alle Bürger die Blumen ausrupfen. Für ein Zeitungsfoto war das ausnahmsweise erlaubt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Polizistenmord in Hannover

Die Beamten Ulrich Zastrutzki und Rüdiger Schwedow wurden am 22. Oktober 1987 bei einem Einsatz in der Brabeckstraße erschossen.