Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Elefantenbaby "Floh" im Zoo Hannover geboren

Nachwuchs Elefantenbaby "Floh" im Zoo Hannover geboren

Wieder Nachwuchs im Elefantengehege des Zoos Hannover: Elefantenkuh Sayang hat am Freitag im Kreise der Familie ihr drittes Kalb zur Welt gebracht. Mutter und Kind sind wohlauf. Es handelt sich um das vierte Elefantenbaby, das innerhalb weniger Monate im Zoo geboren wurde.  

Voriger Artikel
Bombenräumung: So sieht es vor Ort aus
Nächster Artikel
So spektakulär ist die Lichtinstallation im Großen Garten

"Floh" ist wohlauf.

Quelle: Zoo

Hannover. Im Erlebnis-Zoo Hannover hat am Freitag das vierte Elefantenbaby in nur einem halben Jahr das Licht der Welt erblickt. Wie der Zoo mitteilte, brachte Elefantenkuh Sayang im Kreise der Familie ihr drittes Kalb zur Welt. Es trägt den Spitznamen "Floh".

Mutter und Kind seien wohlauf und werden sich in den nächsten Tagen hinter den Kulissen in Ruhe aneinander und an die große Elefantenherde mit den drei weiteren Kälbern Kleine (*22. Dezember), Dickerchen (*23. Dezember) und Mäuschen (*19. Januar) gewöhnen.

Am 10. Mai wird das Floh erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Der Zoo Hannover beteiligt sich am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm. „Floh“ ist damit das 18. Jungtier seit 2003, das im Erlebnis-Zoo geboren wurde.

ewo/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Maschseefest: Das ist die neue Löwenbastion

So sieht es an der neuen Löwenbastion aus