Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Erst gehen sie nicht, dann brennen sie am Tag

Laternen in Hannover Erst gehen sie nicht, dann brennen sie am Tag

Der Ausfall der Straßenlaternen in Hannover am Dienstagabend hat einiges durcheinander gebracht: Damit die Beleuchtung am Abend wieder einwandfrei funktioniert, musste Enercity heute Nachmittag in der gesamten Stadt bei strahlendem Sonnenschein alle Laternen einschalten.

Voriger Artikel
Hannover sucht die Abkühlung
Nächster Artikel
Säureopfer Vanessa zeigt sich in Video

Erst ein Ausfall am Abend, dann ein Test mit brennenden Laternen bei strahlendem Sonnenschein: Hannovers Laternen funktionieren derzeit nicht so wie sie sollten.

Quelle: Kramer/Schenker

Hannover. Ein defekter Sender hatte am Dienstagabend die Software von Enercity für die Steuerung der Straßenlaternen durcheinandergebracht. Die Folge: In vielen Stadtteilen Hannovers war es bis nach Mitternacht dunkel. Mitarbeiter der Stadtwerke mussten die Beleuchtung manuell einschalten oder eine Fernsteuerung nutzen.

Gleiches Spiel am Mittwoch: Die Laternen sind aus – hier in der List.

Zur Bildergalerie

Am Mittwoch ging Enercity an die Fehlerbehebung: "Wir haben die Software resettet. Das wird gerade getestet", sagte Pressesprecher Carlo Kallen. Der Test sah so aus, dass in der Stadt bei strahlendem Sonnenschein Laternen brannten. Was allerdings nicht viele Hannoveraner mitbekommen haben dürften – im Gegensatz zum Ausfall in der Nacht.

Am Abend werden die Stadtwerke aber nicht mit zusätzlichen Mitarbeitern kontrollieren, ob die Laternen wieder ordnungsgemäß funktionieren. "Wenn Bürger merken, dass die Laternen ausgefallen sind, rufen sie bei uns an", sagt Kallen. Die Telefonnummer für die Störungsmeldung lautet (0511) 430-3112.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtwerke

Mehr als eine Woche lang mussten Mitarbeiter der Stadtwerke die Straßenbeleuchtung in Hannover per Hand steuern, jetzt ist der Defekt gefunden. Nach langer Fehlersuche konnten Techniker das Problem beheben. Am Donnerstag schaltete sich die Straßenbeleuchtung dann wieder automatisch ein und ab.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Nacht der Pferde auf der Pferd & Jagd 2016

Am Freitag zeigten sich 3740 Zuschauer bei der Nacht der Pferde auf der Pferd & Jagd begeistert. Harmonie zwischen Mensch und Pferd, atemberaubende Kunststücke – 150 Pferde und 60 Akteure sorgten für Gänsehautstimmung.