Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Aleviten kritisieren Verhalten der Türkei
Hannover Aus der Stadt Aleviten kritisieren Verhalten der Türkei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 13.01.2016
Rund 70 Menschen demonstrierten am Klagesmarkt gegen das Verhalten der türkischen Regierung Quelle: Rainer Dröse
Anzeige
Hannover

Rund 70 Männer und Frauen haben am Mittwochvormittag in der Nordstadt gegen das Verhalten der türkischen Regierung gegenüber der kurdischen Bevölkerung demonstriert. "Unter dem Deckmantel der staatlichen Terrorbekämpfung durchlebt die kurdische Bevölkerung in der Türkei einen staatsgelenkten Terror", hieß es in einem Flyer, den die Organisatoren der Demo am Klagesmarkt verteilten. Darin forderten sie die USA und die Europäische Union dazu auf, "als Vermittler in den gewaltsamen Konflikt einzugreifen und der Kollektivhaftung der kurdischen Zivilbevölkerung schnellstmöglich ein Ende zu setzen".

Um ihrer Kritik Nachdruck zu verleihen, zogen die Teilnehmer nach der Kundgebung vor das Türkische Generalkonsulat an der Christuskirche und legten dort einen schwarzen Trauerkranz ab, um an die Menschen zu erinnern, die ihrer Meinung nach bereits Opfer des Regierungsterrors in der Türkei wurden. Die Demonstration endete nach Informationen der Polizei friedlich.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Schwerpunkteinsätze der Polizei - Mehr Straftaten in der Glocksee

Mehr Eigentumsdelikte, mehr Taschendiebstähle: die Polizeiinspektion West hat mit Schwerpunkteinsätzen an den Wochenenden auf die gestiegene Anzahl von Straftaten im vergangenen Jahr in den Räumen des Jugendzentrums Glocksee reagiert.

13.01.2016

Dieser Film werde "kontrovers diskutiert" werden, orakelte Regionspräsident Hauke Jagau am Dienstagabend bei der Vorstellung des neuen Imagefilms für die Region Hannover. Damit dürfte er Recht behalten: der alberne Clip erntete nur verhaltenen Beifall beim Publikum. Bilden Sie sich hier selbst eine Meinung.

26.01.2016

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Bei der Inventur im Zoo werden alle Tiere gezählt, das Landesamt für Denkmalpflege informiert über Ausgrabungen am Marstall und 96 tritt zu zwei Testspielen an.

13.01.2016
Anzeige