Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tipps zur Selbstverteidigung für Frauen

Experte im Video Tipps zur Selbstverteidigung für Frauen

Seit den Übergriffen von Köln in der Silvesternacht stellen sich viele Frauen die Frage, wie sie sich wehren können. Dabei ist das Thema nicht neu: Ob auf dem Heimweg bei Nacht, im Club oder in öffentlichen Verkehrsmitteln – oft kommt es zu brenzligen Situationen. Sifu Christo gibt im Video Tipps zur Selbstverteidigung.

Voriger Artikel
Wann findet ein Flohmarkt in Hannover statt?
Nächster Artikel
Polizei zerschlägt internationalen Drogenring
Quelle: dpa

Hannover. "Wichtig ist es, sich nicht nur zu verteidigen. Man muss auch zurückschlagen", ist der offensive Tipp von Sifu Christo von der Kampfkunstakademie Hannover. "Denn der Gegner hört erst auf anzugreifen, wenn er selbst Schmerzen bekommt."

Kampfkunsttrainer Christo gibt im Video ein paar einfache aber extrem effektive Tipps, um Angreifer loszuwerden. Den schwarzen Gürtel braucht man dafür garantiert nicht. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Das HAZ-Gesundheitsforum

Das HAZ-Gesundheitsforum mit Nina Ruge und Hannah Suppa