Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Motorradfahrer bei Unfall in der List verletzt

Ferdinand-Wallbrecht-Straße Motorradfahrer bei Unfall in der List verletzt

Bei einem Unfall auf der Ferdinand-Wallbrecht-Straße in der List ist am Montagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 19-Jährige war von einem Auto erfasst worden. Es kam während der Unfallaufnahme zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

52.390134 9.749119
Google Map of 52.390134,9.749119
Mehr Infos
Nächster Artikel
Linke: Stadt fördert Lohndumping

Beamten der Polizei bei der Unfallaufnahme.

Quelle: Morchner

Hannover. Die Polizei hat die Ferdinand-Wallbrecht-Straße in der List am Montagnachmittag knapp zwei Stunden wegen eines Verkehrsunfalls in beide Richtungen gesperrt. Eine 35-jährige Autofahrerin hatte gegen 15.15 Uhr beim Abbiegen nach links in die Göbelstraße einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen und gerammt. Der 19-jährige Kradfahrer schleuderte gegen einen Dacia, der aus der Göbelstraße kommend nach links in der Ferdinand-Wallbrecht-Straße abbiegen wollte.

Zeitgleich fuhr der 57-jährige Fahrer eines Daimler Benz auf den Wagen der Unfallverursacherin auf. Der 19-jährige Motorradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die übrigen Beteiligten an dem Unfall blieben unversehrt. Nach Angaben der Polizei ist bei dem Zusammenstoß ein Schaden von 20 000 Euro entstanden. Die Sperrung der Straße konnte erst gegen 17 Uhr wieder aufgehoben werden. Es kam in dieser Zeit wegen des Feierabendverkehrs zu erheblichen Behinderungen.

tm//frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

So war die VIP-Eröffnung im Superfly

Geladene Gäste konnten schon zwei Tage vor der offiziellen Eröffnung ins Superfly.