Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Feuerwerkswettbewerb in Hannover: Das sind die Termine
Hannover Aus der Stadt Feuerwerkswettbewerb in Hannover: Das sind die Termine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 13.06.2018
Die Show des kanadischen Teams beim Feuerwerkswettbewerb 2016. Quelle: Behrens
Anzeige
Hannover

Zum 28. Mal messen sich international renommierte Pyrotechniker in diesem Jahr im Großen Garten in Hannover. Fünf Teams treten 2018 gegeneinander an. Los geht es jeweils um 18 Uhr. Das Feuerwerk beginnt, wenn es dunkel ist. Die Shows ziehen regelmäßig Tausende Besucher an.

Das sind die Termine:

  • 26. Mai 2018: Team Italien
  • 9. Juni 2018: Team Norwegen
  • 18. August 2018: Team Rumänien
  • 2. September 2018: Team Portugal
  • 15. September 2018: Team USA

Hier gibt es Tickets:

Der Vorverkauf hat begonnen. Hier können Sie Karten erwerben.

Die ersten Teilnehmer haben bereits ihre Shows präsentiert. Italien war zum Auftakt dran. Vor der fast halbstündigen Show begeisterten Stelzenläufer, eine italienische World-Groove-Brass-Band und Walking-Acts die 11.000 Besucher in den Herrenhäuser Gärten und sorgen für ein Gefühl von Karneval in Venedig.

Der Feuerwerkswettbewerb 2018 in den Herrenhäuser Gärten startet mit dem italienischen Beitrag.

Im Juni war Norwegen an der Reihe. Auch die Westskandinavier ließen es kräftig krachen. 

Schöne Farben und Lichter: So schön war der norwegische Auftritt beim Feuerwerkswettbewerb in den Herrenhäuser Gärten.

Gemeinsam grillen und picknicken

Es handelt sich bereits um die 28. Ausgabe des Feuerwerkswettbewerbs. Für Zehntausende Zuschauer sind die Shows ein besonderer Höhepunkt im Sommerprogramm. Viele nutzen das Spektakel auch für ein gemeinsames Picknick oder Grillen und beobachten die Shows außerhalb des Großen Gartens. 

2017 hat das polnische Team den Feuerwerkswettbewerb gewonnen. Den zweiten Platz sicherte sich das Team SteyrFire aus Österreich, den dritten Platz belegten Pyrotex Fireworx aus England. 

ewo

Unterstützung für die deutsche Nationalmannschaft: Der Knabenchor Hannover singt den berühmtesten aller Fangesänge: „Olé, Olé, Olé“ – und hat den Jubel auf Video aufgenommen.

13.06.2018

Mando Diao und eine Drohnen-Lichtshow haben das Messepublikum am Dienstagabend unterhalten. Heute Abend geht es mit Jan Delay und dem House-Duo Maximono weiter.

13.06.2018

Die Ermittlungen gegen Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) sowie weitere Spitzenbeamte stürzen die Stadtverwaltung in eine schwere Krise. Die HAZ klärt die wichtigsten Fragen.

16.06.2018
Anzeige